Kreis Paderborn

Gruppenbild
FSJler kaufen für Senioren ein

Delbrück (MH). Der Delbrücker SC bietet Interessierten bereits seit Jahren vier Stellen für ein freiwilliges soziales Jahr, kurz FSJ, an. Da der Sportbetrieb momentan aufgrund der Coronapandemie ruht, wollten die aktuellen DSC-FSJler anderweitig helfen und soziales Engagement zeigen. Sie bieten im Raum Delbrück ab sofort einen Einkaufsservice für Senioren und Risikogruppen an. „Normalerweise arbeiten wir […]

weiter
Fahrplan symbolisch
PaderSprinter passt Sonderfahrplan an

Der seit Samstag, 28.03.2020 beim PaderSprinter geltende Sonderfahrplan hat sich aus Sicht des Paderborner Nahverkehrsbetriebs grundsätzlich bewährt. Nach den ersten Erfahrungen nimmt der PaderSprinter nun einzelne Anpassungen am neuen Fahrtenangebot vor: Ab sofort wird auf den Linien 4/24 und 9 montags bis freitags der morgendliche 30-Minuten-Takt bis in die abendliche Hauptverkehrszeit um 18 Uhr ausgeweitet. […]

weiter
Gruppenfoto
NordWesTBahn spendet Schoko-Osterhasen an Tafeln

Die NordWestBahn spendet rund 9000 Schoko-Osterhasen. Die Süßigkeiten gehen an gemeinnützige Tafeln. Ursprünglich gedacht waren die Schokohasen für die Fahrgäste der NordWestBahn. „Wir wollten damit unseren Fahrgästen einen leckeren Ostergruß schenken“, so Annette Kummer, Leiterin der Abteilung Marketing/Kommunikation. Nicht nur zu Ostern, sondern auch zu anderen besonderen Anlässen verschenkt die NordWestBahn als Eisenbahnverkehrsunternehmen kleine Aufmerksamkeiten […]

weiter
100 Prozent made by Kreis Paderborn

Für Saisonkräfte: „Abstand und Händewaschen – Mobil-WC ist tabu“ Was auf den heimischen Feldern wächst, ist gefragte Ware im Kreis Paderborn: „Regionale Produkte stehen ohnehin hoch im Kurs. Dazu kommt noch, dass während der Corona-Pandemie frisches Obst und Gemüse sowieso gut gehen – als Alternative zu den auf Vorrat gekauften Raviolidosen und Tütensuppen. Und natürlich […]

weiter
Gruppenfoto
Münstermann und MBörso – Ein sinnvoller Zusammenschluss

“Es wächst zusammen, was zusammen gehört.” Dieses Zitat beschreibt treffend den Zusammenschluss der Münstermann GmbH mit Sitz in Soest und der MBörso Computer GmbH mit Sitz in Paderborn. Beide Unternehmen kombinieren in Zukunft ihre Stärken in den Geschäftsfeldern Print und IT und treten als gemeinsame Kraft auf. MBörso wird dabei nach Aussage von Dominik Münstermann, […]

weiter
Hilfe in der Krise

Aufgrund der aktuell vorherrschenden Coronakrise wird es immer wichtiger, dass jede Person bei der Bewältigung dieser Krise mithilft. Das haben sich zwei Schüler des Gymnasiums Delbrück zu Herzen genommen. Sie wollen mithilfe ihrer Seite zu einer möglichst schnellen und effektiven Bekämpfung beziehungsweise Eingrenzung des Virus beitragen. Vor allem wollen sie dabei diejenigen schützen, welche in […]

weiter
Stadt Delbrück droht finanzieller Absturz

-GRÜNE fordern sofortige Haushaltssperre- Die Ratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat Bürgermeister Werner Peitz gestern aufgefordert, mit sofortiger Wirkung eine Haushaltssperre für die Stadt Delbrück zu verfügen. Vor allem Ausgaben für Investitionen müssen angesichts absehbarer Steuerausfälle in Millionenhöhe und zusätzlicher Belastungen durch die Corona-Krise sofort gestoppt werden, so Fraktionsvorsitzende Marion Lange in einem Schreiben an den […]

weiter
Verkehrsschilder symbolisch
Parkhäuser schließen sonn- feiertags

Bis auf weiteres bleiben die Parkhäuser der Stadt Paderborn an Sonn- und Feiertagen geschlossen. Das teilt der Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb, der für die Bewirtschaftung der Parkstätten verantwortlich ist, mit. Aufgrund der aktuellen Ausgangsbeschränkungen ist die Nutzung der Parkhäuser so weit zurückgegangen, dass die Offenhaltung an diesen Tagen nicht nötig ist und damit auch die personelle […]

weiter
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) informiert telefonisch oder via E-Mail

Bis auf Weiteres finden keine persönlichen Beratungen statt. Paderborn. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus finden bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungen in den Räumen der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung Paderborn statt. Auch Hausbesuche könnenmailto:teilhabeberatung-paderborn@paritaet-nrw.org derzeit nicht durchgeführt werden. Ratsuchende haben die Möglichkeit, sich telefonisch unter 05251 87 29 611 oder per E-Mail […]

weiter
nach oben