Tag: Paderborn

Neurobiologin warnt beim Linken Forum vor „drohender Bildungskatastrophe“ Digitaleuphoriker auch im Bildungswesen gibt es in Paderborn, der „Heinz-Nixdorf-Stadt“, nicht gerade wenige. Ihr Rezept für den Schulunterricht lautet: I-Pads und Laptops schon in die Grundschulen. „Damit laufen wir in eine Bildungskatastrophe!“ weist die Neurologie-Professorin Gertraud Teuchert-Noodt, die auf eine über 40-jährige Forschungstätigkeit zurückblicken kann, derlei Forderungen […]

weiter

Die FAKT AG hat in Paderborn das ehemalige Nixdorf-Grundstück (Riemekestraße 160) mit rund 50.000 m2 Bestandsgebäude gekauft und ins Eigentum übernommen. Diese Nachricht übermittelte der Vorstandsvorsitzende der FAKT AG, Prof. em. Hubert Schulte-Kemper, heute an Bürgermeister Michael Dreier. Prof. Schulte-Kemper betonte, dass man sehr bemüht sei, die Planungssicherheit für dieses große Gebiet zu erhalten. Er […]

weiter

“Wir sollten möglichst viel Weihnachtsmarkt möglich machen, deshalb begrüße ich ausdrücklich die Ausführungen dazu in der neuen Coronaschutzverordnung des Landes.” Das sagte Bürgermeister Michael Dreier im Rahmen einer Telefonkonferenz mit Vertretern der Wirtschaft, der Gewerkschaften und des Handels. Auch die in der Verordnung festgelegten verkaufsoffenen Sonntage sieht Bürgermeister Michael Dreier als wichtiges Signal für den […]

weiter

Das erste kommunale Klimaschutz-Netzwerk in Ostwestfalen- Lippe, das Westfalen Weser (WW) initiierte, hat jetzt seine Arbeit aufgenommen. Zehn Städte, Kreise und Gemeinden haben sich erstmals getroffen, um vom gemeinsamen Know-how, Synergieeffekten und den Förderungen der Kommunalrichtlinie zu profitieren. WW übernimmt die professionelle Koordination der zunächst auf drei Jahre angelegten Netzwerkarbeit. Die gute Nachricht gab es […]

weiter

-Beratung für Eltern mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr- Auf Grund der Corona-Pandemie kann das offene Gruppenangebot des beliebten Frühstückstreffs „Baby & Ko“ vom Bildungsbüro Kind & Ko der Stadt Paderborn derzeit nicht stattfinden. Doch auch und vor allem in diesen besonderen Zeiten stehen frisch gebackene Eltern vor großen Herausforderungen. Daher hält das Team vom […]

weiter
Norbert Gombos auf dem Spielfeld

Paderborn. Während beim ATP-Challenger im tschechischen Prostejov (05. bis 15. September) die Bilanz der Tennisprofis vom Team Hämmerling TuS Sennelager im Einzel recht mager ausfiel, gab es in der Doppelkonkurrenz einen Sieg mit ostwestfälischer Beteiligung. Dass mit einer Wild Card beim mit 132.280 Euro Preisgeld dotierten Turnier eingeladene tschechische Duo Zdenek Kolar/Lukas Rosol (Team Hämmerling/Rochusclub […]

weiter
Logo der Aktion

Bis zum 30. November können Bürgerinnen und Bürger die Stadt Paderborn bei der Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (adfc) zum Fahrradklima bewerten. Der Fragebogen kann online unter www.fahrradklima-test.de abgerufen und ausgefüllt werden. Der Schwerpunkt des Fahrradklimatestes liegt in diesem Jahr auf dem Umgang mit der SARS-CoV-2-Pandemie in Bezug auf das Radfahren. Je mehr Leute mitmachen, […]

weiter

Gehweg im Bereich zwischen der A 33 und der Mentropstraße wird verlängert. Die Römerstraße wird ab dem 7. September 2020 im Bereich zwischen der Autobahn A 33 und der Mentropstraße vorübergehend einspurig. Grund hierfür ist die Verlängerung des Gehwegs auf der Feldseite durch die Stadt Paderborn. Die Arbeiten werden auf dem Grünstreifen und auf einer […]

weiter
Carolin Daniels und DTB-Präsident Ulrich Klaus

Zuständig für den nationalen Nachwuchs der U12- und U14-Mädchen Paderborn. „Es hat mich total erfreut“, sagt Carolin Daniels, die vor zwei Wochen einen Anruf von Barbara Rittner, der >Head of Women‘s Tennis< des Deutschen Tennis Bundes (DTB), erhielt und der 28-jährigen Paderbornerin ein perspektivisches Angebot unterbreitete: „Ob ich für den DTB als Honorartrainerin für den […]

weiter
nach oben