Tag: Menschen

Groppenfoto

Paderborn (cpd). Sie stehen künftig Bewohnern und Angehörigen von stationären Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe für seelsorgliche Gespräche zur Verfügung: 17 seelsorgliche Begleitungen haben dazu die Beauftragung durch Erzbischof Hans-Josef Becker erhalten. Domkapitular Dr. Thomas Witt, Vorsitzender des Diözesan-Caritasverbandes Paderborn, überreichte die Beauftragung in einem festlichen Gottesdienst in der Kirche des Hauses Maria Immaculata in […]

weiter

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) ist, in Kooperation mit dem Bürgermeister Herr Hartmann, nun auch mit einem aktuellen Angebot in Lichtenau vertreten. Hier werden Menschen mit (drohender) Behinderung sowie deren Angehörige zu allen Fragen rund um Teilhabe und Rehabilitation beraten. Die EUTB soll dabei eine erste zentrale Anlaufstelle bieten, die insbesondere den Zugang zu den […]

weiter
Gruppenfoto

Sie trennen 22 Jahre, in etwa so viele Kilometer – und gesehen hatten sie sich vorher auch noch nicht. Als Reinhard Piepenbrock (57) und Athanasios Partakis (35) vor anderthalb Jahren als Mentoring-Tandem vom Arbeitgeberverband „gematcht“ wurden, standen sich zwei Fremde gegenüber. Was im folgenden Jahr passierte, brachte beide nicht nur persönlich und beruflich weiter, sondern […]

weiter

Durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) soll die Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung gestärkt werden. Die Umsetzung stellt Betroffene und Angehörige vor einige praktische Herausforderungen und wirft viele Fragen auf. Unter anderem wird es im jetzigen stationären Wohnen ab dem 01.01.2020 zu grundlegenden Umstellungen kommen. Was bedeutet das nun konkret für die Betroffenen, die Angehörigen und die […]

weiter

In Ostwestfalen-Lippe herrschen akute Lieferengpässe bei Medikamenten und Arzneimitteln: insbesondere in ländlichen Gebieten können sich Menschen aktuell nicht auf eine vollumfängliche Versorgung verlassen. „Die Menschen in Ostwestfalen-Lippe sind von der Versorgungslücke doppelt betroffen“, erklärt Friedrich Straetmanns, Bundestagsabgeordneter der Fraktion DIE LINKE für Ostwestfalen-Lippe, „zum einen leben sie in der Region, die bundesweit am schlechtesten mit […]

weiter
nach oben