Tag: Schule

Rathaus

Die Stadt Paderborn beteiligt sich an dem Aktionstag “Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe” und wird als Zeichen gegen die Todesstrafe am 30. November 2021 das Paderborner Rathaus lila illuminieren. Seit Beginn der Kampagne im Jahr 2002 wurden in über 100 Ländern Veranstaltungen zur Sensibilisierung der Zivilgesellschaft durchgeführt, um eine Kultur der […]

weiter
Schulbus

Bis zu den Sommerferien verlängert: Zusätzliche Schulbusse ab Montag wieder im Einsatz. Die zwölf Zusatzbusse des PaderSprinter zur Verstärkung des Schülerverkehrs, für die das Land NRW finanzielle Mittel zur Verfügung stellt, werden ab Montag, 15.03.2021 wieder im Paderborner Stadtgebiet unterwegs sein. Die bisherige Förderung ist vorerst bis zu den Sommerferien 2021 verlängert worden. Grund für […]

weiter

Kinder, die heute die 4. Klasse besuchen, können im Februar von ihren Erziehungsberechtigten an einer weiterführenden Schule der Stadt Paderborn angemeldet werden. Von Mittwoch, 17.Februar, bis Dienstag, 23. Februar, nehmen die Haupt-, Real- und Gesamtschulen sowie die Gymnasien der Stadt Paderborn Anmeldungen für die Jahrgangsstufe 5 entgegen. Die Anmeldezeiten sind (außer am Freitag) vormittags von […]

weiter

Attacken aus dem Internet sorgen für Probleme beim städtischen Internetprovider. Am Montag hat es erneut Attacken aus dem Internet auf die Paderborner Lernstatt gegeben, die sich weithin auflaufend gegen das System richten. Der städtische Internetprovider EWE mit Sitz in Oldenburg verzeichnete schon am Vormittag 13 gezielte Angriffe. Davon unabhängig gab es jedoch noch weitere sogenannte […]

weiter
Symbolisch

Am vergangenen Wochenende wurde mit der Bürener Ausbildungsmesse im digitalen Format Pionierarbeit geleistet. Die erste digitale Ausbildungsmesse in dieser Form bot Schulen und Unternehmen die Möglichkeit, sich an den zwei Messetagen persönlich und digital vorzustellen und kennenzulernen. Besonders am vergangenen Freitag bewährte sich das neue Konzept. An diesem Tag konnten sich hunderte Schüler mit elf […]

weiter

Digitales Konzept ermöglicht Austausch zwischen Schulen und Unternehmen. Die weltweite Corona-Pandemie verändert nicht nur das gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Umfeld, auch bewährte Veranstaltungsabläufe müssen in diesem Jahr auf die gegenwärtige Situation angepasst werden. Das Ludwig-Erhard-Berufskolleg des Kreises Paderborn (LEBK) sowie die Wirtschaftsförderung der Stadt Büren haben es sich zur Aufgabe gemacht, dass das wichtige Thema […]

weiter
Symbolbild Sprache

Studien zeigen, dass etwa 7 Prozent aller Kinder von einer Sprachentwicklungsstörung (SES) betroffen sind. Das sind etwa zwei Kinder in jeder Kindergartengruppe oder Schulklasse. Um auf dieses Phänomen aufmerksam zu machen, findet am 16. Oktober zum dritten Mal der „Internationale Tag der Sprachentwicklungsstörung“ statt. So fällt es betroffenen Kindern etwa besonders schwer, ihre erlebte Umwelt […]

weiter

Nachdem in der Fleischfabrik Tönnies in Rheda-Wiedenbrück heute deutlich über 600 neue Coronafälle festgestellt wurden, müssen ab morgen im gesamten Kreisgebiet Gütersloh erneut alle Schulen und Kindergärten geschlossen werden. Die GEW hatte im Vorfeld die Rückkehr der KiTas sowie der Schulen im Primarbereich zu einem Regelbetrieb zum jetzigen Zeitpunkt massiv kritisiert. Auch wenn die erneuten […]

weiter
Inline-Skater beim Sprung

Die Sportart Inline-Skating liegt auch in Paderborn weiterhin voll im Trend. Ob man seine Inline-Skates als Fortbewegungsmittel oder als Sportgerät nutzt – Paderborn bietet viele Möglichkeiten, diese Leidenschaft auszuleben. Die Voraussetzungen dazu sind ebenfalls einfach. Inline-Skaten ist relativ leicht zu erlernen. Bereits mit wenig Kraftaufwand erreicht man ein beachtliches Tempo. Besonders beliebt sind nach wie […]

weiter

Bildungsgewerkschaft GEW kritisiert planlose Schulöffnungen, mangelnde digitale Ausstattung und die sozialen Folgen der Krise. „Obwohl die Schulministerin vom Ministerpräsidenten zurückgepfiffen wird, sind die Schulöffnungen laut Fr. Gebauer sehr gut gelaufen. Wir erleben das anders. Das Hü-und-Hott der Landesregierung schafft bei Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften weiter Verunsicherung. Außerdem verstärken sich die alten Probleme, wie die mangelnde […]

weiter
nach oben