Tag: Büren

Vorlesetag: Frau liest Kindern etwas vor.
Vorlesen verbindet – Bundesweiter Vorlesetag im Treffpunkt 34

Die Jugendpflege Büren veranstaltet für Kinder ein ganz besonderes Vorlesefest. Am Freitag, den 18. November möchten wir unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ spannende Geschichten in deutscher und ukrainischer Sprache vorlesen. Dabei werden die Kinder fantasievolle Bilder passend zu den Geschichten gestalten. Abschließend erhalten die kreativsten Kunstwerke einen tollen Preis. Das Vorlesefest findet von 14:30 – […]

weiter
Hund im Schwimmbecken
Große Freude beim Hundeschwimmen

In Büren bot das Freibad am Ende der Saison ein Hundeschwimmen an. Die erste Veranstaltung dieser Art fand großen Anklang bei großen und kleinen Vierbeinern sowie ihren Halterinnen und Haltern. Für den kleinen Eintrittspreis von zwei Euro je Hund und Person konnten die Haustiere nach Lust und Laune Schwimmen, Tollen und im Wasser plantschen. Insgesamt […]

weiter
Gruppenfoto
Skate-Workshop der Jugendpflege voller Erfolg

Die Skater von „Skate-Aid“ zeigen den Kids, wie es geht. Riden, Goofy oder Fakie – Fußstellungen und Tricks auf dem Skateboard, die die Kinder des Skate-Workshops in den Herbstferien ausprobieren und lernen konnten. Insgesamt 26 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren an insgesamt zwei Tagen mit Helm, Schonern und Boards unterwegs. Der von Westenergie gesponserte Workshop der […]

weiter
KSF-Boke Königinnen
Herbstball des Kreisschützenbundes Büren mit Kreiskönigspaar Sebastian und Astrid Wiepen aus Meerhof

Ausrichter in Brenken ist die St. Sebastian Schützenbruderschaft Kleinenberg. Das Kreiskönigspaar Sebastian und Astrid Wiepen vom Schützenverein Meerhof hat am Samstag, den 15. Oktober 2022 in der Almehalle in Brenken seinen ersten öffentlichen Auftritt für den Kreisschützenbund Büren. Zusammen mit rund 50 Königspaaren der Mitgliedsvereine wollen sie den Abschluss der diesjährigen Schützensaison im Altkreis Büren […]

weiter
Gruppenbild
IHK-Aktion Heimat shoppen in Büren

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Büren sagt Handel und Gastronomie Danke. Im Rahmen der Aktion „Heimat shoppen“ der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) trafen sich jetzt der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Büren, Michael Stork, mit der Gastronomin Carolin Menke aus der Bürener Kernstadt, um stellvertretend dem engagierten Handel und der ambitionierten Gastronomie […]

weiter
Büren: Verlegung des Wochenmarktes am 21. und 24. September 2022

Oktobermarkt auf dem Marktplatz – Wochenmarkt auf dem Parkplatz Detmarstraße. Aufgrund des Bürener Oktobermarktes wird der Bürener Wochenmarkt am Mittwoch, 21.09.2022 und am Samstag, 24.09.2022 auf Boedts Parkplatz an der Detmarstraße verlegt. Der Wochenmarkt findet an beiden Tagen wie gewohnt von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt. In dieser Zeit steht der Parkplatz nicht zum […]

weiter
Zwei Männer beim Erdbeernpflücken
Obst aus Hegensdorf für die Menschen in der Region – Bürener Landwirt startet Bio-Gärtnerei

Dass Jörg Simon, Inhaber von Salms Hof Naturkost aus Büren-Hegensdorf, sehr gerne Neues ausprobiert, ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Doch manchmal liegt das Neue viel näher als seine Kunden es annehmen. So startet nun der Bürener Unternehmer und Bio-Landwirt gemeinsam mit seinem erfahrenen Bio-Gemüsegärtner und Mitarbeiter Toni Glahe aus Paderborn eine eigene Bio-Gärtnerei – […]

weiter
Gruppenfoto
Die Familien-Erlebnis-Karte – Abenteuer in den Almeauen

Endlich Sonne, endlich wieder nach draußen, endlich wieder was erleben dürfen. Die Almeauen in Büren sind ein wunderbarer Anlaufpunkt, um den frühen Sommer zu genießen. Neben vielen Attraktionen für alle Altersklassen, punktet der Bürgerpark mit einem großen Parkplatz und öffentlichen WC-Anlagen. Die neue Familien-Erlebnis-Karte zeigt übersichtlich alle sehenswerten Orte auf und gibt dazu kurze Erläuterungen. […]

weiter
Wanderweg zwischen Büren und Weine
Wanderweg zwischen Büren und Weine ist gegenwärtig nicht nutzbar

Wie viele Wälder ist auch ein Privatwald am Herrenkampsweg in Weine durch Naturgewalten wie Stürme und Borkenkäferbefall in den vergangenen Jahren erheblich geschädigt worden. Durch diesen Wald verläuft ein beliebter Wanderweg vom Weiner Oberfeld in Richtung Büren. Ein Wegeabschnitt von 200 m befindet sich dabei im Privateigentum. „Aus Gründen der Sicherheit ist dieser Streckenabschnitt gegenwärtig […]

weiter
nach oben