Themen

ROADTRIP-STUDIE BELEGT: 35,3 Prozent der Männer versagen als Beifahrer

HAPPYCAR veröffentlicht Umfrageergebnisse zu Streit unter Paaren auf Autoreisen HAMBURG. Deutschland startet in die Sommerferien. Für viele Reisende ist und bleibt dabei das Auto das Transportmittel Nummer 1. Die gemeinsame Zeit im Auto kann jedoch auch zur Belastungsprobe werden – gerade für Paare. Das war Thema einer Umfrage, die das Mietwagenportal HAPPYCAR (www.happycar.de) im Juni/Juli […]

weiter
Trockenes Fußes unterwegs
Trockenes Fußes unterwegs

Obgleich die Schuhe wasserdicht sind, können beim Outdoortrail Wege durch Pfützen und nasses Gras Wassertropfen bis zum Fuß bzw. Socken vordringen. Die brititsche Firma Sealskinz hat ein Konzept entwickelt, welches dieses verhindert. Gerade bei dem Regen in den letzten Tagen dauert es, bis man wieder trockenen Fußes einen Waldspaziergang machen könnte. Eine speziell konzipierte Faser, […]

weiter
Reform der Betriebsrente

Was die verbesserte steuerliche Förderung konkret bedeutet Mit Beschluss des Bundesrats können Arbeitnehmer unter anderem steuerlich noch mehr von der betrieblichen Altersvorsorge profitieren. Ein Beispiel zeigt, was man unterm Strich wirklich erreichen kann.

weiter
347 Millionen Euro für Infrastruktur

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat am Dienstag Baufreigaben für acht Straßenprojekte erteilt, die Baurecht erlangt haben. Das Gesamtvolumen beträgt insgesamt 347 Millionen Euro. Dobrindt: Wir setzen unser Upgrade für die Infrastruktur auch 2017 fort. Mein Investitionshochlauf macht es möglich, dass alle Projekte, die baureif werden, auch eine Finanzierungszusage kriegen.

weiter
Neue Banknoten in Norwegen
Neue Banknoten in Norwegen

Der günstige Kronenkurs bleibt und Bargeld wird in Norwegen auch in Zukunft gängiges Zahlungsmittel sein. Das Aussehen einiger norwegischer Banknoten aber ist ab sofort ein anderes: Die neuen 100- und 200-Kronen-Scheine machen Europas Papiergeld um eine Design-Variante reicher. Das Meer verbindet das Land mit der Welt, das Meer hat Norwegen den Wohlstand gebracht. Jetzt “bedankt” […]

weiter
TÜV NORD GROUP investiert in Innovationen und IT-Sicherheit

TÜV NORD GROUP investiert in Innovationen und IT-Sicherheit Konzern-Umsatz auf 1.153,6 Mio. € erhöht (plus 3,3 Prozent) Betriebsergebnis (EBIT) vor neutralem Ergebnis steigt auf 69,8 Mio. € (plus 12 Prozent) Anteil des Auslandsgeschäfts: 26,9 Prozent Zahl der Beschäftigten: 10.172 (plus 311) Investitionen übersteigen die 50 Mio. €-Grenze Hannover/Essen/Hamburg. Die TÜV NORD GROUP hat das dritte […]

weiter
nach oben