Tag: PaderSprinter

Aufgrund einer Straßensperrung in der Urbanstraße müssen die Linien 6, 61 und 68 (stadteinwärts) von Mittwoch, 29.07.20 um 13 Uhr bis einschließlich Freitag, 31.07.20 umgeleitet werden. Die Haltestellen „Elsen Schule“ (stadteinwärts), „Antoniusstraße“ und „Urbanstraße“ entfallen. Ersatzhaltestellen sind in der Von-Ketteler-Straße auf Höhe der Volksbank und der TOTAL Tankstelle eingerichtet.

weiter
Tarifbroschüre des PaderSprinter

Zum 01.08.2020 gibt es Änderungen im WestfalenTarif, die auch Auswirkungen auf den PaderSprinter haben. Ziel ist die Weiterentwicklung eines noch fahrgastfreundlicheren Tarifs, um das Nahverkehrsangebot in Westfalen-Lippe weiter zu verbessern. In Paderborn werden hierzu neue Tickets eingeführt und das bestehende Angebot überarbeitet. Wie sich die Änderungen auf den PaderSprinter auswirken, hier im Überblick: EinzelTicket Online […]

weiter

Der Paderborner Aktionstag „Einfach wir“, der dieses Jahr zum neunten Mal stattfinden sollte, fällt aus. Das teilt das Seniorenbüro der Stadt Paderborn als Hauptveranstalter mit. Der Termin war in Zusammenarbeit mit dem Marktplatz für ehrenamtliches Engagement, dem PaderSprinter und der Kreispolizeibehörde ursprünglich für den 26. September geplant. Die Veranstalter halten es unter den gegebenen Umständen […]

weiter
Kundencenter von außen.

Aufgrund der Lockerungen der Corona-Maßnahmen passt auch das Kundencenter des PaderSprinter am Kamp 41 ab Montag, 18.05.2020 seine Öffnungszeiten wieder an. Dann hat das Kundencenter montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:30 Uhr sowie samstags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. ”Auf diese Weise können sich unsere Kunden wieder wie gewohnt zum Ticketangebot […]

weiter
Kontrollpersonal

Ab Heute, 27.04.2020 ist jeder Fahrgast wegen des Coronavirus dazu verpflichtet, im öffentlichen Nahverkehr eine Maske oder zumindest einen Schal oder Tuch über Mund und Nase zu tragen. Bereits jetzt empfiehlt der PaderSprinter seinen Fahrgästen dringend, in den Bussen und im Bereich der Haltestellen eine geeignete Mund- und Nasenbedeckung zu tragen, um so seine Mitmenschen […]

weiter
Fahrplan symbolisch

Der seit Samstag, 28.03.2020 beim PaderSprinter geltende Sonderfahrplan hat sich aus Sicht des Paderborner Nahverkehrsbetriebs grundsätzlich bewährt. Nach den ersten Erfahrungen nimmt der PaderSprinter nun einzelne Anpassungen am neuen Fahrtenangebot vor: Ab sofort wird auf den Linien 4/24 und 9 montags bis freitags der morgendliche 30-Minuten-Takt bis in die abendliche Hauptverkehrszeit um 18 Uhr ausgeweitet. […]

weiter
Bus an Haltestelle

Der PaderSprinter beobachtet die Entwicklung des Coronavirus mit Fokus auf den öffentlichen Personennahverkehr sehr aufmerksam. Die Aufgabe des Nahverkehrsbetriebs ist es, auch im Falle einer Pandemie mindestens ein minimales öffentliches Verkehrsangebot für das Paderborner Stadtgebiet sicherzustellen. Dies ist allerdings nur mit genügend gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möglich. ”Aus diesem Grund hat die Gesundheit unseres Personals […]

weiter
Bus

Vom 20. bis 24. Februar 2020 feiern alle Jecken in Paderborn die fünfte Jahreszeit. Auch in diesem Jahr passt der PaderSprinter sein Fahrtangebot für das Karnevalswochenende an: Nachtbusse starten schon Donnerstagnacht Wegen der Weiberfastnacht am 20.02.20 fahren die Nachtbusse des PaderSprinter schon Donnerstagnacht ihre Touren im gesamten Stadtgebiet. Alle acht Nachtbuslinien starten wie gewohnt zwischen […]

weiter
nach oben