Tag: Ostwestfalen-Lippe

In Ostwestfalen-Lippe herrschen akute Lieferengpässe bei Medikamenten und Arzneimitteln: insbesondere in ländlichen Gebieten können sich Menschen aktuell nicht auf eine vollumfängliche Versorgung verlassen. „Die Menschen in Ostwestfalen-Lippe sind von der Versorgungslücke doppelt betroffen“, erklärt Friedrich Straetmanns, Bundestagsabgeordneter der Fraktion DIE LINKE für Ostwestfalen-Lippe, „zum einen leben sie in der Region, die bundesweit am schlechtesten mit […]

weiter
Oldtimer-Chrom funkelt in OWL

79. Auflage der ADAC Westfalen-Lippe-Fahrt Klassik geht an den Start. Der Samstag 27. April verspricht ein Leckerbissen für alle Oldtimerfans zu werden. Fast 100 Oldtimer rollen dann durch Ostwestfalen-Lippe. Alle selbstverständlich liebevoll gepflegt und häufig verschwenderisch mit Chrom verziert.

weiter

DGB-Regionsgeschäftsführerin Anke Unger zog beim Linken Forum Bilanz gewerkschaftlicher Arbeit und zeigte Perspektiven auf. „Uneingeschränkt und ohne Abstriche“ bekannte sich die Sozialdemokratin Anke Unger, DGB-Regionsgeschäftsführerin für Ostwestfalen-Lippe, beim Linken Forum Paderborn zum „grundlegenden Widerspruch zwischen Kapital und Arbeit.“ Dem Modell einer „Sozialpartnerschaft“, also dem Versuch eines konsensualen „Interessenausgleichs“ zwischen Arbeitgeber- und Angestelltenseite, könne allenfalls eine […]

weiter
nach oben