Tag: NRW

Am Donnerstag, 31. Oktober 2019 um 17:30 Uhr veranstaltet der Verband Wohneigentum NRW Gemeinschaft Paderborn in Zusammenarbeit mit Fachexperten aus den Bereichen Dachreinigung, Dachsanierung und E-Mobilität mit Photovoltaik die Informationsveranstaltung „Nur dicht – mehr nicht? Was Ihr Dach noch alles kann!“. Zur Frage, wann Dachreinigung, -beschichtung oder –erneuerung Sinn machen, geben Wolfgang Hentschel von der […]

weiter
Kantinenessen

Gastro-Check für die Mittagspause: Was in Schulen und Kantinen im Kreis Paderborn auf den Tisch kommt, soll nicht nur schmecken, sondern auch zu fairen Bedingungen zubereitet sein. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert die Stadt- und Gemeideräte im Kreis dazu auf, öffentliche Einrichtungen nur von Caterern bekochen zu lassen, die sich an Tarifverträge halten. Das gelte […]

weiter
Sirene auf einem Dach.

Am 5. September findet in Nordrhein-Westfalen der zweite landesweite Warntag statt. Pünktlich um 10 Uhr werden auch im Kreis Paderborn alle vorhandenen Warnmittel getestet. Dazu gehören Sirenen, Lautsprecherfahrzeuge, sowie der Einsatz der elektronischen Warn-Portale und ihre Apps „NINA“ und „KATWARN“. Im vergangenen Jahr hat der Innenminister Herbert Reul den landesweiten Warntag NRW ins Leben gerufen, […]

weiter

Die Fraktionen von CDU und FDP haben jetzt ihre Ideen für Änderungen an den Straßenausbaubeiträgen vorgestellt. Durch ein Förderprogramm in Höhe von jährlich 65 Millionen Euro sollen die Höchstsätze der Anliegerbeteiligung auf 40 Prozent begrenzt werden. „Die Vorschläge der schwarz-gelben Regierungskoalition schaffen mehr Probleme, als sie lösen. CDU und FDP überhören den lauten Protest von […]

weiter
nach oben