Tag: Arbeitsmarkt

Düsseldorf. Im August hat das Digitalunternehmen StepStone gleich zwei weitere Standorte eröffnet. Die Wahl der Online-Jobplattform fiel auf die beiden NRW-Städte Köln und Paderborn. Neben dem Unternehmenshauptsitz in Düsseldorf hat StepStone in Deutschland zudem noch weitere Büros in Berlin, Münster und München. Aktuell arbeiten in Deutschland bei StepStone bereits mehr als 700 Mitarbeiter tagtäglich daran, […]

weiter
Hochgestellte Stühle

Mit Kurzarbeit durch die Krise: Im Kreis Paderborn haben seit Beginn der Coronavirus-Pandemie rund vier von zehn Unternehmen (39 Prozent) Kurzarbeit angemeldet. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG beruft sich hierbei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Danach haben bis Ende April 2.952 der insgesamt 7.529 Betriebe im Kreis Kurzarbeitergeld […]

weiter

DGB-Regionsgeschäftsführerin Anke Unger zog beim Linken Forum Bilanz gewerkschaftlicher Arbeit und zeigte Perspektiven auf. „Uneingeschränkt und ohne Abstriche“ bekannte sich die Sozialdemokratin Anke Unger, DGB-Regionsgeschäftsführerin für Ostwestfalen-Lippe, beim Linken Forum Paderborn zum „grundlegenden Widerspruch zwischen Kapital und Arbeit.“ Dem Modell einer „Sozialpartnerschaft“, also dem Versuch eines konsensualen „Interessenausgleichs“ zwischen Arbeitgeber- und Angestelltenseite, könne allenfalls eine […]

weiter

Neuer Gesellschaftervertrag: weniger Schutz für die Beschäftigten bei weniger Mitsprache im Aufsichtsrat – ist das die sozialdemokratische Politik von Landrat Lehmann? Vor einem Jahr machte die Geschäftsführung der Klinikum Lippe GmbH Schlagzeilen mit dem Vorhaben, neu eingestellte Beschäftigte statt bei der tarifgebundenen KLG über die Tochterfirma aLD unter Vertrag zunehmen. Diese zahlt einen geringeren Lohn […]

weiter
nach oben