Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn arrow Erstes Schulvereinsteam an der...
Erstes Schulvereinsteam an der Lutherschule
Montag, 23 November 2015 | Autor: Timo Schäfers

Image Die finke baskets haben in Kooperation mit der Lutherschule und Talent4Sport ein Schulvereinsteam gegründet. Die „LutherBaskids“, die aus Viertklässlern der Lutherschule bestehen, nehmen am Spielbetrieb der U10 Kreisliga teil und sind vollwertige Vereinsmitglieder. Betreut wird die Mannschaft von Schulleiter Friedhelm Steffen in Zusammenarbeit mit Nikola Milosevic, der unter anderem auch als Co-Trainer von Uli Naechster bei der ersten Mannschaft der Baskets aktiv ist. Damit erreicht die Jahrzehnte lange Zusammenarbeit der Lutherschule mit den finke baskets einen neuen Level.

>>Die Idee dahinter ist, dass die Kinder im Rahmen des Sportangebots der Schule wöchentlich trainieren und auch am Spielbetrieb teilnehmen können. Dadurch entfallen die Fahrtwege für die Eltern und deren Kinder<<, erläutert Talent4Sport Gründer Mark Johnson. Steffen beschreibt seine Begeisterung für den Basketball wie folgt: >> Der einzigartige Wert des Basketballs ist die geniale Erfolgssteuerung in diesem Spiel. Das zentrale Ziel des Spiels, das Treffen des Korbes, ist für Kinder schnell erreicht. Jeder erneute erfolgreiche Wurf ist dann gleichbedeutend mit purer Motivation, noch mehr zu wollen, noch genauer zu treffen, noch bessere Wurftechniken zu trainieren, und diese neuen Kompetenzen im Spiel zu bestätigen.<< Er hofft, dass die Kinder erkennen, dass sich üben nicht nur beim Sport, sondern auch in anderen Bereichen lohnt.

Welchen Stellenwert Basketball an der Lutherschule hat, zeigt sich auch am Angebot. Bereits ab der zweiten Klasse haben Kinder die Möglichkeit eine Basketball AG zu besuchen. Das Training der Viertklässler findet donnerstags statt und ist für die Kinder die fünfte wöchentliche Sportstunde. Das Schulvereinsteam ist nicht das einzige Projekt von Talent4Sport. >> Wir bieten verschiedene Sportcamps über die Ferien an, betreuen den Ahorn Sport- und Freizeitclub und arbeiten eng mit der Stadt Paderborn zusammen. Ziel ist es den Kindern die Möglichkeit zu bieten sportlich aktiv zu werden<<, berichtet der Gründer. Außerdem hofft er auf weitere Kooperationen: >>Wir würden uns freuen, wenn es andere Schulen der Lutherschule gleichtun würden. <<

Die ersten Spiele der neuen Mannschaft verliefen sehr erfolgreich. Das erste Saisonspiel gewann das Schulvereinsteam gegen Salzkotten mit 57:32. Gegen Westenholz gewannen die Paderborner mit 45:35.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign