Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Salzkotten arrow ...
FRANZ KLEINE - Neue Modellreihe bewährt sich im praktischen Einsatz
Mittwoch, 25 Januar 2012 | Autor: Hans Neumann

Image Salzkotten. Die zur letztjährigen Agritechnica vorgestellte neue Zuckerrübenernte- und verladetechnik des ostwestfälischen Unternehmens Franz Kleine hat ihren praktischen Einsatz in der Erntesaison 2011/2012 erfolgreich abgeschlossen. Die Einsätze sind glatt gelaufen, die Ergebnisse positiv ausgefallen, so die einhellige Meinung des Franz Kleine Vertriebs- und Serviceteams.

Die neue BEETLINER-Modellreihe basiert auf den drei Ausführungen Compact, Large und Max. Alle Modelle sind in Modulbauweise aufgebaut und lassen sich frei konfigurieren. Sie bieten dadurch allen Betrieben und deren individuellem Einsatzumfeld die notwendige Wirtschaftlichkeit. Betriebs- und Wartungskosten werden maßgeblich reduziert.

Im Anschluss an die letzten Vorführaktivitäten wurden die Reaktionen der Kunden und Händler ausgewertet. Alle Vorschläge der Landwirte und Händler, die an der Umfrage teilgenommen hatten, wurden ausgewertet und in den Entwicklungsprozess einbezogen.

Nun ist die Serienproduktion der Beetliner 2012 am Start. Das erste Marktpotenzial sind die Verkaufsgebiete in Deutschland und Europa sowie Interessenten bei den Kleine-Tochtergesellschaften in Russland und Weißrussland.

Die neue Modulbauweise der Beetliner Baureihe ist auch für die weiterentwickelte Reinigungslader CLEANLINER produktiv eingepflegt. Zum Beispiel wurden auch für die Cleanliner Classic und Mega die neuen Antriebseinheiten und Steuerungen mit den Optionen der Ausrüstungsvarianten, wie der Mietenteiler mit Feld- oder Betonaufnahme, im praktischen Einsatz auf Herz und Nieren getestet. Diese neue Einsatzvielfalt des Cleanliners erhöht nicht nur die flexiblen Einsatzmöglichkeiten sondern auch den Wiederverkaufswert dieser Techniken.

Neu ausgerichtet sind auch die technischen Vertriebs- und Serviceaktivitäten. Das umfasst Schulungsprogramme für den Anwender sowie den technischen Dienst. Der Händler vor Ort ist aktiv eingebunden und garantiert ein Optimum an Service und Ersatzteilversorgung.

< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign