Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Salzkotten arrow ...
UPS Christmas Truck Spielzeugsammlung in Salzkotten
Donnerstag, 02 Dezember 2010 | Autor: Kerstin Fartash

UPS Mitarbeiter sammeln Spielzeug, das einer lokalen Einrichtung für Kinder zugute kommt

Image Neuss, Salzkotten. UPS hilft dem Weihnachtsmann: In über 50 Städten und Gemeinden in Deutschland organisieren UPS Mitarbeiter erneut ehrenamtlich Spielzeugsammlungen, die für lokale Einrichtungen bestimmt sind.

Die braunen UPS Zustellfahrzeuge parken an den Adventsamstagen an zentralen Plätzen und dienen als Abgabestelle für Spielzeug, Spiele, Sportgeräte sowie Bücher. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, direkt bei den teilnehmenden UPS Niederlassungen Spielsachen abzugeben.
UPS bringt das gesammelte Spielzeug dann zu einer lokalen Einrichtung für Kinder und macht dadurch die bekannten braunen Zustellfahrzeuge zum Christmas Truck.

Für die Aktion in Salzkotten parken die Mitarbeiter am 04. Dezember von 10 bis 17 Uhr ein UPS Zustellfahrzeug auf dem Marktplatz in Salzkotten und nehmen Spielsachen, Spiele, Sportgeräte sowie Bücher von kleinen und großen Spendern entgegen.

Die "Spielzeug-Sammler" sind vor Ort an ihren typischen braunen UPS Uniformen zu erkennen. Die gesammelten Spielsachen sind für das Erzbischöfliche Kinderheim vorgesehen und kommen damit einer Einrichtung in der Region zugute. Als kleines Dankeschön verteilen die UPS Mitarbeiter an alle fleißigen Spender Schokolade (so lange der Vorrat reicht).

Wo? - Auf dem Marktplatz in Salzkotten

Wann? - Am Samstag, den 04. Dezember 2010, von 10.00 bis 17.00 Uhr

Was? - Gebrauchtes, aber noch gut erhaltenes Spielzeug sowie Spiele, Sportgeräte und Bücher (Bitte aus hygienischen Gründen keine Stofftiere)

Für wen? - Für das Erzbischöfliche Kinderheim in Paderborn

Für diejenigen, die nicht die Möglichkeit haben, ihre Spenden am Tag der Sammelaktion abzugeben, besteht zusätzlich die Möglichkeit, Spenden bis kurz vor Weihnachten im UPS Center in Paderborn (Stettiner Str. 44) abzugeben.

Bereits im vergangenen Jahr hatte UPS erstmals die Spielzeugsammelaktionen für Kinder organisiert, bei denen 180 UPS Mitarbeiter in 800 Stunden ehrenamtlich mehrere tausend Spielzeuge sammeln konnten. "Gesellschaftliche Verantwortung besteht für UPS nicht einfach nur darin, einen Scheck auszustellen. Durch das ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeiter entstehen enge und langfristige Beziehungen zu sozialen Einrichtungen und Organisationen. Es gehört zur Philosophie von UPS sich dort sozial zu engagieren, wo das Unternehmen ansässig ist", so Klaus Stodick, Supervisor External Communications UPS Deutschland.


UPS (NYSE:UPS) ist ein weltweit führendes Logistikunternehmen, das umfassende Lösungen für den Paket- und Frachttransport, die Förderung des internationalen Handels und den Einsatz modernster Technologie anbietet, damit die Geschäftswelt effizienter arbeiten kann. UPS hat seinen Hauptsitz in Atlanta, USA, und bietet seine Dienstleistungen in über 220 Ländern und Gebieten an. Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es unter www.ups.com, den Unternehmensblog finden Sie unter www.blog.ups.com. Um direkt auf UPS Nachrichten zuzugreifen, rufen Sie bitte www.pressroom.ups.com auf.

< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign