Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Freizeit
Freizeit
 
Ein Wochenende im Zeichen der Liebe
Donnerstag, 19 Oktober 2017

"Liebe Hoch Zwei" Hochzeitsmesse auf Schloss & Gut Wendlinghausen

Am kommenden Wochenende schweben quasi rosa Wolken über dem Schloss & Gut Wendlinghausen in Dörentrup. Der Grund ist die zweite Auflage der kleinen aber feinen Hochzeitsmesse am 21. + 22. Oktober in der einmaligen Kulisse des historischen Schlosses.

Rund 25 Aussteller werden zwei Tage lang Inspirationen für den schönsten Tag im Leben präsentieren. "Unser Anspruch ist es, nicht nur die typischen Aussteller einer solchen Messe vor Ort zu haben, sondern besondere Ideen zu präsentieren", so Stephan Büker, der gemeinsam mit seinem Team vom SB-Event-Catering die Messe bereits zum zweiten Mal veranstaltet und organisiert. Während sich zukünftige Brautpaare auf viele Inspirationen für ihren großen Tag, wie z.B. Brautmode, Schmuck, Fotografie, Musik, Fahrzeuge, Catering oder besondere Locations freuen können, werden auch Ideen für allgemeine Events wie Firmenfeiern, Geburtstage oder Jubiläen geboten.
Endspurt zur Sonderausstellung
Donnerstag, 19 Oktober 2017

Revolution Jungsteinzeit

LWL-Museum für Archäologie zeigt das Beste aus dem Mitmach-Programm

Herne (lwl). Zum Ende der Sonderausstellung "Revolution Jungsteinzeit" veranstaltet das Museum für Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) am Sonntag (22.10.) einen Aktionstag mit allen Höhepunkten des Mitmach-Programms. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein breites Angebot zum Anfassen und Ausprobieren für die ganze Familie. Neben zahlreichen Führungen durch die Sonderausstellung erwartet jeden Besucher zum Abschluss eine kleine Überraschung.
Luther bricht alle Rekorde
Donnerstag, 19 Oktober 2017

Kloster Dalheim ehrt 111.111. Besucher

Lichtenau-Dalheim (lwl). Rekordbesuch im Kloster Dalheim: Die Sonderausstellung "Luther. 1917 bis heute" der Stiftung Kloster Dalheim lockt so viele Besucher ins LWL-Landesmuseum wie noch keine zuvor. Am Dienstag, 17. Oktober, begrüßte das Museumsteam um Museumsdirektor Dr. Ingo Grabowsky und LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger den 111.111. Ausstellungsbesucher.
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign