Hövelhof

Gemeindegliederung: Klausheide * Staumühle * Espeln * Riege * Hövelriege

Aufgrund der aktuell vorherrschenden Coronakrise wird es immer wichtiger, dass jede Person bei der Bewältigung dieser Krise mithilft. Das haben sich zwei Schüler des Gymnasiums Delbrück zu Herzen genommen. Sie wollen mithilfe ihrer Seite zu einer möglichst schnellen und effektiven Bekämpfung beziehungsweise Eingrenzung des Virus beitragen. Vor allem wollen sie dabei diejenigen schützen, welche in […]

weiter

Hövelhof. Nur ein kleiner Teil der Bevölkerung glaubt zu wissen, was in einem Notfall zu tun ist. Vielfach ist der sogenannte „Führerschein-Kurs“ schon Jahre her und die Unsicherheit wächst. Deshalb wollen die Malteser in Hövelhof ab Sommer Erste-Hilfe-Kurse anbieten. Hierfür werden motivierte Helfer gesucht, die sich zum Ausbilder ausbilden lassen möchten. Die Malteser wenden sich […]

weiter

Das Hörmobil der Fördergemeinschaft Gutes Hören kommt nach Hövelhof FGH. Die bundesweite Hörtour der Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) bringt Interessantes und Wichtiges zur Hörvorsorge direkt zu den Menschen und liefert die Antworten und Lösungen für persönliche Fragestellungen gleich mit. Einen Tag lang bieten die mobilen Hörbotschafter Gespräche mit den Experten des örtlichen FGH Hörakustikers sowie […]

weiter
Gesunder Start ins Neue Jahr 2018

Am Montag, den 15.01.2018 laden regionsansässige Mitglieder des Förderverein für Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität um 19:00 Uhr zu einem interaktiven, öffentlichen Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde in das "Hotel Försters" Bahnhofstr. 15, 33161 Hövelhof ein. Unter dem Motto " Erkenne die Hilferufe Deines Körpers und bring ihn wieder in Balance" wird erörtert, wie sich Stoffwechsel-Blockaden und […]

weiter

Berichterstattung über CDU- interne Kontroverse zum Pro-Familia-Zuschuss Hövelhof.  Wer sich die derzeitige CDU- interne Kontroverse um die (zunächst?) 5.000 Euro Zuschuss des Kreises an Pro Familia ansieht, fühlt sich in die Schützengräben um den alten § 218 STGB und damit um rund 40 Jahre zurück versetzt.

weiter
nach oben