Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn arrow Noch freie Plätze für „Refugee...
Noch freie Plätze für „Refugees Welcome Lab“
Freitag, 17 Juli 2015

Smartmob, Polit-Forum und Poetry Slam

youngcaritas entwickelt Ideen für eine Willkommenskultur für Flüchtlinge

Paderborn/Bochum(cpd). Noch freie Plätze meldet „youngcaritas“ für das „Refugee Welcome Lab“ vom 6. bis 9. August in Bochum. Zu den Veranstaltern gehört auch die „youngcaritas“ im Erzbistum Paderborn. Eingeladen sind junge Menschen aus ganz Deutschland, gemeinsam Ideen zur Flüchtlingshilfe zu entwickeln.
Infos und Anmeldung bis Sonntag, 19. Juli, unter www.youngcaritas.de/welcomelab.


„In NRW und auch bei uns im Erzbistum Paderborn gibt es schon gute und wichtige Initiativen für Flüchtlinge. Gleichzeitig gibt es aber auch noch viel zu tun. Und junge Menschen können hier einen wichtigen Beitrag leisten“, ist Linda Kaiser von youngcaritas im Erzbistum Paderborn sicher.

Der Veranstalter „youngcaritas in NRW“ ist der Zusammenschluss der Diözesan-Caritasverbände der (Erz-) Bistümer Paderborn, Essen, Köln und Münster. „youngcaritas“ fördert bundesweit das soziale Engagement junger Menschen.

Mehr Infos unter www.youngcaritas.de und www.youngcaritas.de/nrw
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign