Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn arrow Mit Bestattungsvorsorge den ei...
Mit Bestattungsvorsorge den eigenen Abschied gestalten
Mittwoch, 07 März 2012 | Autor: Peggy Morenz

Bestattungshaus Voss in der Kisau 17-23
Bestattungshaus Voss in der Kisau 17-23
Paderborn. Jeder Mensch ist einzigartig, jeder Lebensweg individuell. Immer mehr Menschen wünschen sich daher für ihren Tod einen Abschied, der der eigenen Persönlichkeit gerecht wird. Mit einer professionellen Bestattungsvorsorge werden die eigenen Wünsche berücksichtigt und die Hinterbliebenen entlastet. Wenn es um die Gestaltung der eigenen Bestattung geht, sollte auf die Beratung durch kompetente Bestattungsunternehmen nicht verzichtet werden.

Das Traditionshaus Voss Bestattungen in Paderborn ist durch langjährige Erfahrung ein kompetenter Partner, derdieVielfalt der Möglichkeiten kennt und durch alle Formalitäten hindurch hilft. Ob Erd-, Feuer-, See-, Baum- oder Naturbestattung oder die individuelle Gestaltung der Trauerfeier – für alle Entscheidungen geben Bestatter die notwendigen Informationen.

Gute Bestattungsvorsorge beinhaltet aber vor allem auch die finanzielle Absicherung der Bestattungskosten zum Beispiel über die Anlage eines Treuhandkontos, einen Bestattungsvorsorge-Vertrag oder den Abschluss einer Sterbegeld-/Bestattungsvorsorge-Versicherung. Wer heute schon an morgen denkt, kann durch ein ausführliches Gespräch alle Fragen klären, die Vielfalt der Vorsorgemöglichkeiten kennenlernen, finanzielle Sicherheit schaffen und die eigenen Wünsche berücksichtigen.

Damit der Abschied zum Leben passt, hat das Paderborner Unternehmen mo van de kamp hochwertige und geschmackvolle Gesamtkonzepte für Bestatter entwickelt. Neben Urnen bietet das Unternehmen auch emotionale Beigaben für die Hinterbliebenen wie Erinnerungsdosen und Porzellananhänger sowie Kerzen, Trauerpapiereund Traueranzeigenvorlagen an. Alle Produkte sind inhaltlich und gestalterisch aufeinander abgestimmt und formen eine runde, geschlossene Produktpalette, die bewusst auf die Farbe Schwarz verzichtet.

„Die Produkte von mo van de kamp zielen auf eine hohe Emotionalität, die dem Verstorbenen eine besondere Wertschätzung entgegenbringt“, erklärt Inhaberin und Geschäftsführerin Peggy Morenz die Philosophie ihres Unternehmens. Individualität und die Liebe zum Detail sind hierfür selbstverständliche Grundwerte. Denn: So unterschiedlich jeder Mensch, so unterschiedlich auch sein Abschied. „Es ist wichtig, dem zunehmenden Wunsch nach Individualisierung, Personalisierung und Ritualisierung Rechnung zu tragen“, so Morenz, „denn nur so kann der Verstorbene geehrt und ausreichend Raum zur Erinnerung geschaffen werden.“

Werderzeit an den Schaufenstern des BestattungsunternehmensVoss vorbeiläuft, kann erkennen, wie wichtig mo van de kamp die Liebe für Details ist: Sie sind weder schlicht noch grau, sondern farbenfroh und emotional: Mit viel Sensibilität wirdhier das Thema Tod und Bestattung in den Blickpunkt gerückt. Die Schaufenster regen zum Nachdenken an und vermitteln Leichtigkeit statt Schwermut.

Luftig-leicht und blütenfroh präsentiert sich die erste Schaufenstergestaltung von mo van de kamp mit Produkten aus der Kollektion Belvedere. Die immer währenden Blumen auf Urne, Erinnerungsdose, Trauerpapieren und als Dekoration am Schaufenstergrund symbolisieren die Liebe über den Tod hinaus. Sie stehen für Demut, Treue und Hoffnung aber auch für Vergänglichkeit und Loslassen. Ähnlich einem opulenten Blumenstrauß schmücken die Urne – die mittig im Schaufenster platziert ist - viele detailreiche Blüten, die sich nicht wiederholen. So sieht die Urne von jeder Seite unterschiedlich aus und lädt zum Betrachten und Entdecken ein. Das Gefäß kann mit verschiedenen Anhängern aus unglasiertem Porzellan individualisiert und ganz persönlich beschriftet oder bemalt werden. Das Motiv des Schmetterlings harmoniert dabei besonders gut mit den leuchtend farbigen Blütenmotiven und dem Firmenlogo im Hintergrund, das die aufgehende Sonne symbolisiert.

Neben der Urne ist auch dieherzförmige Erinnerungsdose aus Porzellan optisch hervorgehoben. Sie besitzt die gleiche Symbolkraft wie die Blumenurne und dient zum Aufbewahren des Eherings, eines Fotos oder anderen Erinnerungen an den Verstorbenen. Zur Abrundung der Kollektion werden danebendie Trauerpapiere der Kollektion gezeigt.

< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign