Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn arrow Einwohnerzahl steigt erneut...
Einwohnerzahl steigt erneut
Donnerstag, 05 Juli 2018 | Autor: ppb

Im Vergleich zum Vormonat 75 Einwohner mehr


Im Mai 2018 ist die Einwohnerzahl der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat erneut gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit. Die Bevölkerungszahl lag im April bei 150.630 Einwohnern (Bevölkerung mit Hauptwohnsitz), und stieg im Mai auf 150.705 Einwohner. Davon sind 75.221 männlich und 75.484 weiblich. Dazu kommen 7.219 Personen, die ihren Nebenwohnsitz in Paderborn haben.

Paderborn verzeichnete im Mai 131 Geburten und 97 Sterbefälle. 548 Zuzügen stehen 507 Fortzüge gegenüber.

Der Großteil der Bevölkerung lebt in der Kernstadt, wo 84.299 Personen verzeichnet sind. 26.358 Menschen leben in Schloß Neuhaus, 16.336 im Stadtteil Elsen. Die weiteren Einwohnerinnen und Einwohner verteilen sich auf Wewer mit 7.165 Bewohnern, Sande mit 5.840, Marienloh mit 3.146, Dahl mit 2.815, Benhausen mit 2.392 und Neuenbeken mit 2.354 Bewohnern.
weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign