Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Paderborn arrow ...
Die Stadt Paderborn informiert
Samstag, 29 September 2018 | Autor: ppb

Schließung des Einwohneramtes mit den Nebenstellen in Elsen und Schloß Neuhaus

Schon jetzt weißt die Stadt Paderborn darauf hin, dass anlässlich einer Umstellung der Melderegistersoftware die Verwaltungsnebenstellen in Elsen und Schloß Neuhaus von Montag, 8. Oktober bis einschließlich Dienstag, 6. November 2018 geschlossen bleiben. In dieser Zeit müssen sich Bürgerinnen und Bürger an das Einwohneramt am Marienplatz wenden.

Die Umstellung ist zwingend notwendig, da das jetzige EDV-Programm von der Softwarefirma künftig nicht mehr fortgeführt wird. Für die Schulungen und EDV-technischen Maßnahmen, - die Meldedaten werden nach Dienstschluss am 26. Oktober "eingefroren", in der folgenden Woche konvertiert und in das neue Programm eingespielt - muss zudem auch das Einwohneramt am Marienplatz in der Woche vom 29. Oktober bis 2. November 2018 vollständig geschlossen werden.

Ein verarbeitender Zugriff auf die Daten ist dann nicht mehr möglich. Daher können in dieser Zeit keine Dienstleistungen angeboten werden.

In Notfällen können von der Stadtverwaltung Salzkotten vorläufige Ausweisdokumente ausgestellt werden. Hierfür ist vorher die Zustimmung des Einwohneramtes Paderborn über das Telefonische Service-Center unter 05251/88 0 einzuholen.

Die Stadt Paderborn bittet für diese unumgänglichen Maßnahmen um Ihr Verständnis.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign