Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Meldungen arrow ...
Semir Saric und Fatih Ufuk bleiben dem SCP bis 2019 erhalten
Dienstag, 06 Juni 2017 | Autor: scp

Paderborn. Zwei weitere Vertragsverlängerungen mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum kann der SCP vermelden. Semir Saric und Fatih Ufuk bleiben dem Verein bis zum 30. Juni 2019 erhalten. Damit setzt der SCP den Weg fort, talentierte Kicker aus den eigenen Reihen an den Club zu binden.

Der 19-jährige Saric kam im Sommer 2013 vom Hombrucher SV an die Pader und gehörte in der Saison 2016/2017 bereits dem Profikader an. Der offensive Mittelfeldspieler zählte zu den Säulen der U21, die sich frühzeitig den Klassenerhalt in der Westfalenliga sicherte. Der ebenfalls 19-jährige Ufuk war als zentraler Mittelfeldspieler in der gerade abgelaufenen Spielzeit einer der Leistungsträger in der U19, die souverän den Aufstieg in die A-Junioren Bundesliga schaffte.

"Semir und Fatih verfügen über großes Talent und kennen die Trainingsarbeit im Profikader bereits. Beide Spieler haben wir in unserem eigenen Nachwuchs ausgebildet, wo sie herausragende Leistungen gezeigt haben. Jetzt können sie sich in Paderborn weiterentwickeln und in unserem Profikader fest etablieren", betont Geschäftsführer Sport Markus Krösche.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign