Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Meldungen arrow ...
Wydra und Pepic gehen auf Länderspiel-Reise
Mittwoch, 26 August 2015 | Autor: scp

Zwei SCP-Kicker gehen am spielfreien ersten September-Wochenende auf Länderspiel-Reise. Die Mittelfeldspieler Dominik Wydra (Österreich) und Mirnes Pepic (Montenegro) haben von ihren Heimatländern eine Nominierung zu jeweils zwei Qualifikationsspielen für die U21-Europameisterschaft 2017 erhalten.

Wydra spielt mit der österreichischen U21 am Freitag, 4. September, um 19.00 Uhr in Baku gegen Aserbaidschan und am Dienstag, 8. September, um 17.30 Uhr in St. Pölten gegen Russland. Zur Vorbereitung reist der Paderborner bereits am Sonntag, 30. August, zu seiner Nationalmannschaft nach Bad Tatzmannsdorf in das Burgenland.

Pepic ist mit der U21-Nationalmannschaft von Montenegro am 4. September, zunächst in Kisinjev bei Moldawien zu Gast und tritt dann am 8. September in Podgorica gegen Malta an. Er wird am Montag, 31. August, zur Vorbereitung in Podgorica erwartet.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign