Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn
Kreis Paderborn
LWL-Archäologen entdecken Hellweg in Paderborn
Mittwoch, 09 Juni 2010

Paderborn (lwl). Etwa einen Meter unter dem Asphalt der Heiersstraße in der Innenstadt von Paderborn haben Archäologen einen Teil des mittelalterlichen Hellwegs entdeckt. Die Ausgräber vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) legten den wichtigsten Fernweg von Westfalen auf einer Länge von zwei Metern frei.
Young Driver AMR bereit für die 24h von Le Mans
Mittwoch, 09 Juni 2010

Foto: Deborah Stephens
Foto: Deborah Stephens
Kurzinterview mit Teamchef Hardy Fischer

Le Mans / Paderborn (D).  Das Young Driver AMR-Team kommt dem ersten Start bei den legendären 24h von Le Mans am kommenden Wochenende (12./13. Juni) mit großen Schritten näher. Der Young Driver AMRAston Martin DBR9 von Christoffer Nygaard (DK), Tomas Enge (CZ) und Peter Kox (NL) passierte am Montagnachmittag die technische Abnahme vor Tausenden Zuschauern im Stadtzentrum von Le Mans ohne Probleme.
Familien werden zur Kasse gebeten
Mittwoch, 09 Juni 2010

„Das Sparpaket der Stadt Paderborn, das, wenn es nach dem Willen des Bürgermeisters geht, bereits am 22.6. 2010 verabschiedet werden soll, enthält einige bittere Pillen für Familien und Kinder!“ sagt Ursula Wesseler, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Demokratischen Initiative Paderborn. Allein die Anhebung der Elternbeiträge bei gleichzeitiger Reduzierung des Personals ist ein Unding angesichts der hochgepriesenen Bildungsaufgaben der Kitas, für die nicht zuletzt durch „Kind & Co“ in Paderborn besonders geworben wurde. „Mit den geplanten Sparmaßnahmen wird sinkende Qualität noch teurer verkauft“, so Wesseler.
Großes Interesse am Welt-Bluthochdruck-Tag
Sonntag, 23 Mai 2010

Informationen begehrt: Großes Interesse am Welt-Bluthochdruck-Tag in Bad Lippspringe

Dr. Christoph Schaudt, Dr. Bettina Glunz und Dr. Dieter Specht informierten im Lippe-Institut über Bluthochdruck. Foto: Heiko Appelbaum
Dr. Christoph Schaudt, Dr. Bettina Glunz und Dr. Dieter Specht informierten im Lippe-Institut über Bluthochdruck. Foto: Heiko Appelbaum
"Das immer weiter verbreitete Übergewicht bei unseren Patienten macht uns Medizinern Sorgen." - Im Rahmen der Informationsveranstaltung zum Welt-Bluthochdrucktag sprach Dr. Christoph Schaudt, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie der Karl-Hansen-Klinik des Medizinischen Zentrums für Gesundheit (MZG) vor rund 100 Gästen im Lippe-Institut deutliche Worte. "Übergewicht ist ein Hauptgrund für den Bluthochdruck und dafür sind die Menschen zumeist selbst verantwortlich." Er warb darum, sich bewusst und gesund zu ernähren und auch Bewegung nicht zu vernachlässigen: "Sie müssen nicht jeden Tag einen Waldlauf machen. Aber eine Wanderung oder, wenn Sie körperlich dazu in der Lage sind, Treppen zu steigen statt Aufzug zu fahren, ist bereits förderlich."
Girl Power bei FASTEC
Donnerstag, 20 Mai 2010

Teilnehmerinnen am Girls’Day v.l.n.r.: Maria, Hannah, Jannette, Viktoria, Stefanie, Kerstin, Durchführung Maria Müller (Mitte)
Teilnehmerinnen am Girls’Day v.l.n.r.: Maria, Hannah, Jannette, Viktoria, Stefanie, Kerstin, Durchführung Maria Müller (Mitte)
Am 22. April 2010 drehte sich wieder alles um Mädchen, Technik und Männerberufe. Bereits zum zweiten Mal unterstützte die FASTEC GmbH mit ihren Mitarbeitern den Girls'Day Mädchenzukunftstag.

In Paderborn, dem Standort des IT- und Engineering- Unternehmens, hatten 6 Mädchen zwischen 14 und 15 Jahren die Gelegenheit, in die Welt der Fachinformatikerin in Anwendungsentwicklung und der technischen Redakteurin einzutauchen und mehr über diese Berufe zu erfahren.

<< < 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 > >>
Ergebnisse 226 - 234 von 268
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign