Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn
Kreis Paderborn
St. Vincenz-Krankenhaus Paderborn informiert über kaputte Herzklappen
Freitag, 30 Mai 2014

Ventil defekt

Image Paderborn. Das Herz schlägt ungefähr 90.000-mal am Tag. Bei jedem dieser Herzschläge müssen sich die Herzklappen nicht nur öffnen sondern auch schließen. Im Laufe des Lebens kann diese hohe mechanische Belastung zu einer Veränderung der Herzklappen führen, aus denen Herzklappenfehler resultieren können.

Am Donnerstag, 12. Juni um 18 Uhr, lädt das St. Vincenz-Krankenhaus Paderborn im Rahmen der Reihe „Fragen Sie Vincenz“ zu einer Veranstaltung ein.
Run ´n´ Roll in Delbrück – Busse werden umgeleitet
Freitag, 25 April 2014

Delbrück. Aufgrund der Veranstaltung Run ´n´ Roll wird die Innen-stadt von Delbrück am Samstag, den 3. Mai 2014 in der Zeit von 16 Uhr bis 22 Uhr teilweise gesperrt. Die Linien S40, R45 und D4 der DB Bahn Ostwestfalen-Lippe-Bus fahren während dieser Zeit eine Umleitung.
DIP feiert am 28. März Geburtstag
Montag, 24 März 2014

Große Festveranstaltung in der Kulturwerkstatt

Image Die Demokratische Initiative Paderborn (DIP) feiert ihren 10. Geburtstag mit einer großen Festveranstaltung am Freitag, 28. März 2014 ab 19.00 Uhr in der Kulturwerkstatt (Cafeteria).

Das Motto lautet: „10 Jahre DIP – 10 Jahre Ratsfraktion – 10 Jahre konsequent kommunal!“ Zu dem Fest, zu dem alle Mitglieder, Freunde und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind, sind viele interessante Gäste, die die Geschichte der DIP aktiv begleitet haben, eingeladen. Für einige weitere Überraschungen ist ebenso gesorgt.
Energiewende retten – Aufruf der Grünen zur Demo in Düsseldorf
Donnerstag, 20 März 2014

Am kommenden Samstag, 22. März, demonstrieren Umweltschützer in sechs Landeshauptstädten für Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom. „Wir wollen die Energieversorgung dezentralisieren, demokratisieren und in die Hand der Bürger legen. Für Paderborn ist die Gründung von Stadtwerken zum Vertrieb und der Erzeugung von Erneuerbaren Energien dabei ein zentraler Baustein“, erklärt der grüne Ratsmitglied Markus Müller.
Gesprächskreis für Berufstätige mit schwerstbehinderten Partnern
Montag, 17 März 2014

Berufstätige mit schwerstbehindertem Partnern haben ganz besondere Schwierigkeiten. Mit Unterstützung der Selbsthilfe-Kontaktstelle soll eine Gruppe „Leben in extremen Situationen“ gegründet werden.

Das Leben mit einem schwerstbehinderten Partner stellt ganz besondere Anforderungen und rüttelt an den Grundfesten der Familie. Oft steht der Betroffene allein vor Situationen, die sich Außenstehende nicht vorstellen können. Sie wissen nicht, wie Sie Ihr Leben in dieser extremen Situation meistern können – Sie wollen Ihre Erfahrungen mit Anderen teilen. Sie stecken mitten im (Berufs-)Leben und haben wenig Zeit. Ihre Kinder gehen noch zur Schule oder sind (noch) in der Ausbildung oder im Studium – Sie wünschen sich Unterstützung bei Behördenangelegenheiten, Pflege, Unterkunft, Vorsorge. Es gibt so Vieles gleichzeitig zu erledigen.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 82 - 90 von 272
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign