Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home
Aktuell
In der Jugendherberge Paderborn macht Glück jetzt Schule
Paderborn Stadt | Mittwoch, 03 Oktober 2018

Bielefelder Schüler testen Pilotprojekt "Glück und Nachhaltigkeit"

Paderborn. Teure Klamotten? Fernsehen? Fleisch oder Süßigkeiten? Könnten die Schüler des Oberstufen Kollegs Bielefeld am ehesten drauf verzichten, sagen sie. Denn es ist nicht der Konsum, der sie glücklich macht. Das haben die 17 bis 18-Jährigen jetzt während einer "Reise ins Glück" in der Jugendherberge Paderborn herausgefunden - eine von drei Pilot-Jugendherbergen, die das neue Programm in Deutschland testen.
Baumaßnahme sorgt für Änderungen im Busverkehr
Lichtenau | Dienstag, 28 August 2018

Herbram-Wald/ Herbram: Baumaßnahme sorgt für Änderungen im Busverkehr

Während der Baumaßnahme in Herbram kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Linie 487 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus wird vom 29. August bis Ende Oktober 2018 umgeleitet. Während der Umleitung können die Haltestellen "Heide" und "Gasthaus Linde" nicht bedient werden.
Abgeordnete für 96 Stunden
Bad Wünnenberg | Mittwoch, 11 Juli 2018

Elouisa Müller aus Bleiwäsche nimmt am Planspiel "Jugend und Parlament" teil

Image Bad Wünnenberg/Berlin. Die Studentin Elouisa Müller ist für vier Tage in die Rolle einer Bundestagsabgeordneten geschlüpft. In Berlin erlebte sie das volle parlamentarische Programm - Anfragen, Anträge und eine Aktuelle Stunde inklusive.

Beim Planspiel "Jugend und Parlament" des Deutschen Bundestages simulieren mehr als 300 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet die Arbeit der Abgeordneten. "Wir wollen damit die Arbeitsweise des Parlaments vermitteln und Jugendliche für unsere Demokratie begeistern", sagte der Paderborner Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann. Er hatte die Jura-Studentin Elouisa Müller aus Bleiwäsche, die zuvor im Bundestagswahlkampf Linnemanns 2017 aktiv war, für das Planspiel nominiert.
Streifzüge durchs Bürener Land
Büren | Montag, 25 Juni 2018

Streifzüge durchs Bürener Land - Wandern und Kultur im Juli

Image Der Juli startet mit einem Sommerfest am Jungendwaldheim Ringelstein. Am Sonntag, 1. Juli. wird Besucherinnen und Besuchern von 11:00 bis 18:00 Uhr ein vielseitiges Programm geboten: Von einer Imkerei, einer Greifvogelauswilderung, Bastelarbeiten in der Holzwerkstatt bis hin zu Spielen und Informationen für Kinder und Erwachsene ist für jeden etwas dabei. Ein Kuchenbuffet, Speisen vom Grill sowie kalte Getränke runden das Programm ab. Zudem werden um 11:00 und 15:00 Uhr Försterwanderungen angeboten. Parkmöglichkeiten stehen auf dem Wanderparkplatz am Ringelsteiner Bahnhof zur Verfügung.
Student der Universität Paderborn erhält Förderung durch IT-Beratung mindsquare
Paderborn Stadt | Freitag, 15 Juni 2018

Student der Universität Paderborn erhält Förderung durch IT-Beratung mindsquare aus Bielefeld

Philipp zur Heiden, Stipendiat der Stiftung OWL Studienfonds mit seinem Förderer Ferdinando Piumelli, Geschäftsführer der mindsquare GmbH
Philipp zur Heiden, Stipendiat der Stiftung OWL Studienfonds mit seinem Förderer Ferdinando Piumelli, Geschäftsführer der mindsquare GmbH
Am 18. Juni veranstaltet das Bundesministerium für Bildung und Forschung in Dresden die 8. Jahresveranstaltung zum Deutschlandstipendium.

Das Treffen zieht Bilanz und bietet den Förderern die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen. Die aktuellen Zahlen zum Deutschlandstipendium können sich sehen lassen: Im letzten Jahr förderte es bundesweit über 25.000 Studenten. Allein in der Region OWL erhielten rund 400 Nachwuchstalente ein Stipendium. Einer der Glücklichen ist Philipp zur Heiden, Masterstudent im Studiengang "Management Information Science" an der Universität Paderborn.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 6 - 10 von 533
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign