Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Delbrück arrow ...
Wilfried Schmickler am 26.09.2013 in der Stadthalle Delbrück
Mittwoch, 04 September 2013 | Autor: Tanja Vörckel

Image Delbrück. Wenn Wilfried Schmickler am 26. September 2013 um 20 Uhr mit seinem neuen Soloprogramm "Ich weiß es doch auch nicht" in der Stadthalle Delbrück auftritt, können sich die Gäste auf ein Feuerwerk punktgenauer Pointen freuen. Mal rotzig und bitterböse, oft wütend und grimmig, aber fast immer schreiend komisch.

Für den "Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten" sind die Opfer immer die Täter. Allemal die Großen in Wirtschaft und Politik sowie Kirche und Medien. Aber auch die Kleinen, vor allem die Kleinen im Geiste. Wilfried Schmicklers satirisch brillante Analyse der bundesdeutschen Wirklichkeit weist ihn als kompromisslosen Moralisten aus.

Seine Antwort auf die Frage, wie lange die alle noch so weitermachen dürfen, lautet: "Ich weiß es doch auch nicht".

Karten für diesen besonderen Abend gibt es unter der Rufnummer 05250 / 984141, im Internet unter www.stadthalle-delbrueck.de, in allen Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign