Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Delbrück
Delbrück
Stadtgliederung: Anreppen, Bentfeld, Boke, Lippling, Nordhagen, Ostenland, Schöning, Steinhorst, Sudhagen, Westenholz
Tatverdächtiger nach Geschäftseinbruch festgenommen
Dienstag, 12 Januar 2010

Nach einem versuchten Einbruch in ein Wettbüro an der Oststraße konnte die Polizei am frühen Montagmorgen dank eines aufmerksamen Zeugen einen Tatverdächtigen festnehmen.

Delbrück. 11.01.2010(mb) Nach einem versuchten Einbruch in ein Wettbüro an der Oststraße konnte die Polizei am frühen Montagmorgen dank eines aufmerksamen Zeugen einen Tatverdächtigen festnehmen. Der Zeuge (38) war gegen 02:40 Uhr zu Fuß an der Oststraße unterwegs. Ihm fielen zwei Personen auf einem Hinterhof auf. Eine machte sich an einem Fenster zu schaffen. Die beiden Männer ergriffen die Flucht in unterschiedliche Richtungen, als sie den Zeugen bemerkten. Der Passant folgte einem der mutmaßlichen Einbrecher und alarmierte die Polizei.
Kommunionkleiderbörse in Delbrück
Mittwoch, 21 Oktober 2009

Die KFD Delbrück veranstaltet am Samstag, 14. November von 9.30 bis 14 Uhr wieder eine große Kommunionkleiderbörse

Im Johanneshaus, Kirchplatz 12 in Delbrück wird gut erhaltene Kleidung und Zubehör angeboten. Um lange Wartezeiten bei der Anprobe zu vermeiden, werden Termine ab dem 09. November, 9.00 Uhr bei Beatrix Heimann unter Tel. 05250/53689 herausgegeben.
Kupferfallrohre am Bürgerhaus gestohlen
Donnerstag, 25 September 2008

 Delbrück-Boke (mb)25.09.2008 - Mehrere Fallrohre von Regenrinnen haben unbekannte Täter am Boker Bürgerhaus sowie am Kiosk des Sportvereins abmontiert und gestohlen. Zwischen Montagabend und Mittwochmittag muss die Tat verübt worden sein. Die Täter hatten offenbar geeignetes Werkzeug mitgebracht, um die Kupferrohre unbeschädigt abzuschrauben. Knapp 20 m Rohr und 4 m Blitzableiter haben die Diebe abtransportiert. Vermutlich hatten sie ein Fahrzeug dabei.
Auto prallt mit einem auf die Straße laufenden Kind zusammen
Mittwoch, 19 März 2008

(uk) Ein plötzlich auf die Straße laufendes Kind ist am Dienstagnachmittag in Delbrück mit einem Auto zusammengestoßen und leicht verletzt worden. Das 10-Jährige Mädchen war zusammen mit weiteren Kindern auf dem aus Richtung Boker Straße gesehen linken Gehweg der Südstraße unterwegs.
Gegen 17.25 Uhr war die Schülerin plötzlich und ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten über die Fahrbahn gerannt. Dabei war das Mädchen mit einem Auto zusammengeprallt, das in Richtung Lange Straße fuhr.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 46 - 49 von 49
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign