Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Kreis Paderborn arrow Bürener Jugendpflege bietet er...
Bürener Jugendpflege bietet erlebnisreiches Angebot
Montag, 12 August 2013 | Autor: Annika Schumacher

Die Jugendpflege der Stadt Büren bietet für Jugendliche ab 12 Jahren im Rahmen ihres freizeitpädagogischen Angebotes in den Sommerferien eine Tagesfahrt am Donnerstag, den 15.08.2013, zur Atta-Höhle und zum Biggesee an. „Langeweile hat an diesem Tag keine Chance“, versichert Sozialarbeiterin Cornelia Niggemeier-Buthe, die die Tagesfahrt begleiten wird.

Die Atta-Höhle ist Deutschlands größte und schönste Tropfsteinhöhle. Nach einem 80 Meter langen Zugangsstollen kommt man hinunter in die farbenprächtige Welt von Stalaktiten, Stalakmiten und Stalagmaten. Ein faszinierendes Kalkstein-Paradies im südlichen Sauerland, dem größten zusammenhängenden Höhlensystem Deutschlands.

Die Abfahrt wird um 9:00 Uhr am Treffpunkt 34 Büren, um 9:20 Uhr am HOT Wewelsburg sowie um 9.40 Uhr am Just-Jugendtreff an der Sporthalle Steinhausen erfolgen. Die Kosten für die Tagesfahrt inkl. Versicherung betragen 7 € bis 14 Jahre sowie 10 € ab 15 Jahre und sind bei der Anmeldung zu zahlen.

Mitzubringen sind Sonnenschutz, Tagesverpflegung sowie wetterangepasste Kleidung.
Das Anmeldeformular kann im Internet unter www.jugendpflege-bueren.de/ferienspiele/ heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist die Jugendpflege Büren, Frau Niggemeier-Buthe, Tel. 02951/ 9375742.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign