Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren
Büren
Stadtteile: Ahden, Barkhausen, Brenken, Büren, Eickhoff, Harth, Hegensdorf, Siddinghausen, Steinhausen, Weiberg, Weine, Wewelsburg
Delegation aus Ignalina in Büren zu Gast
Sonntag, 28 September 2014

Im Rahmen des zweijährigen Comenius Region Projektes ist in der kommenden Woche eine Delegation aus Ignalina in Büren zu Gast.

Das Comenius-Programm ist ein seit 1995 laufendes Programm der Europäischen Union mit dem Ziel, die Zusammenarbeit von Schulen innerhalb der Europäischen Union zu fördern. Das aktuelle Projekt dauert noch bis Mitte 2015 an und dreht sich rund um das Thema "Lesen".
9. Landesschützenfest der Jungen Union NRW in Hegensdorf
Montag, 15 September 2014

Vogelschießen mit Ausmarsch geplant

Image Büren-Hegensdorf. Mit dem 65. Schuss sicherte sich im letzten Jahr Marc Pöplow aus Hegensdorf die Königswürde der JU-Schützen in NRW. Damit findet nun am 20. September das 9. Landesschützenfest 2014 in Hegensdorf statt. Auch die Insignien blieben damals im Kreis Paderborn. Den Apfel holte Kris Holtgrewe (Paderborn) vom Vogel, das Zepter sicherte sich Hubertus Struck (Altenbeken). Kronprinz wurde Tilman Pöppel aus Paderborn.
Neue Postfiliale in Wewelsburg eingeweiht
Freitag, 12 September 2014

Nachdem die Postfiliale in Büren-Wewelsburg geschlossen werden musste, konnte in Kooperation mit der Stadt Büren eine neue Filiale der Deutschen Post AG in der Bäckerei Grundmann, Schafsberg 2 in Büren-Wewelsburg eröffnet werden.

Die neue Filiale hat montags bis freitags von 06:30 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr sowie samstags von 06:30 bis 12:30 Uhr geöffnet.
GOP Varieté Theater in Büren ein voller Erfolg
Freitag, 12 September 2014

Veranstaltung bereits restlos ausverkauft

Die Stadt Büren holt in Zusammenarbeit mit der GOP Entertainment-Group unter dem Titel "GOP. Dinner & Show" ein unverwechselbares Veranstaltungsformat in die ehemalige Kreisstadt. "Die neue Veranstaltungsidee kommt in der Bevölkerung so gut an, dass bereits jetzt alle Karten vergriffen sind", teilt die Stadtverwaltung mit.
Respekt vor der Arbeit unserer Soldaten
Freitag, 12 September 2014

Bundeswehr nicht aus der Öffentlichkeit ausschließen

Die Junge Union im Kreis Paderborn (JU) kritisiert die Grünen in Paderborn für ihre Haltung gegenüber der Bundeswehr. Bezugnehmend auf eine Pressemitteilung der Grünen, in der sie eine Anfrage zur Finanzierung der "Woche der Militärmusik" stellen, erklärt der Kreisvorsitzende der Jungen Union Kevin Gniosdorz: "Es ist absolut legitim, dass die Grünen ihre Kontrollfunktion als Oppositionspartei im Paderborner Stadtrat wahrnehmen und Kosten der Stadt hinterfragen. Bei genauerem Lesen der Mitteilung scheinen sich die Grünen jedoch explizit auf die Bundeswehr eingeschossen zu haben."

<< < 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 > >>
Ergebnisse 61 - 65 von 180
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign