Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren arrow ...
Büren: Woher kommt das Geld, wofür wird es ausgegeben?
Montag, 10 April 2017 | Autor: rr

Rüdiger Rock CDU OU Büren (r.) bedankt sich bei Jens Meschede Kämmerer der Stadt Büren(l.)
Rüdiger Rock CDU OU Büren (r.) bedankt sich bei Jens Meschede Kämmerer der Stadt Büren(l.)
Die CDU-Ortsunion der Kernstadt Büren hatte am 01. April 2017 zum "Angrillen" an den Hundeplatz in der Neubrückenstraße geladen. Nahezu 40 Interessierte jeden Alters wollten von Jens Meschede aus erster Hand erfahren, wie sich der Haushalt der Stadt zusammensetzt und wie es um die Finanzen in Büren steht. In einer anschaulichen Präsentation führte der Kämmerer der Stadt Büren in das "Neue kommunale Finanzmanagement" (NKF) ein und beantwortete Fragen der interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Zuvor hat der Vorsitzende Rüdiger Rock die Zielsetzung der Ortsunion Büren dargestellt und in prägnanten Schlagworten die Zielsetzung der CDU in Büren formuliert.

Als Überraschungsgast gab der frisch gewählte Landtagskandidat der CDU im Kreis Paderborn, Bernhard Hoppe-Biermeyer, ein kurzes Statement mit den Kernpunkten seiner Kandidatur ab und bat um tatkräftige Mithilfe beim Wahlkampf für die bevorstehende Landtagswahl.

Im Anschluss an die Vorträge konnten die Themen bei Würstchen und Kaltgetränken vertieft werden. Der Vorsitzende der CDU-Ortsunion Rüdiger Rock freute sich über die rege Beteiligung und versprach, dass die lockere Vortragsreihe mit interessanten Bürener Themen fortgesetzt werde.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign