Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren arrow ...
Direktflüge nach Norwegen, Polen, Italien und mehr
Dienstag, 21 März 2017 | Autor: Stefan Hensel

Reiseveranstalter bieten Sonderreisen am Paderborn-Lippstadt Airport an

©Paderborn-Lippstadt Airport
©Paderborn-Lippstadt Airport
Vom hohen Norden bis zum warmen Süden stehen für Reisende am Paderborn-Lippstadt Airport zahlreiche Sonderflüge im Programm. Neben den regelmäßigen Verbindungen des regulären Sommerflugplans, bereichern eine Vielzahl an Sonder- und Erlebnisreisen, unter anderem nach Norwegen, Italien und Polen, das Angebot am Heimathafen.

So haben beispielsweise Globalis und Westfalen-Urlaubreisen im April und September eine Reihe von Rundreisen nach Polen im Programm. Ziele sind hier beispielsweise die Masuren und Danzig, aber auch Warschau, Breslau und Krakau. Im Mai und nochmals im Oktober bestehen zudem Angebote zu Italiens "Stiefelspitze" Kalabrien. Im August, September und November finden darüber hinaus Sonderflüge nach Rom statt. Zum Programm gehören hier eine Generalaudienz beim Papst sowie Ausflüge, Führungen und Besichtigungen der Sixtinischen Kapelle und des Petersdoms.

Vom 11. bis 18. August können Urlauber vom Heimathafen mit F&M Lohmann an einer norwegischen Rundreise, die bis zum Polarkreis führt, teilnehmen. Weitere Rundreise-Angebote haben Ende September Süditalien sowie die Kanaren-Inseln Teneriffa, La Palma und La Gomera im Oktober zum Ziel.

Alle Angebote und Informationen zu den organisierten Sonder- und Erlebnisreisen ab dem Paderborn-Lippstadt Airport gibt es unter www.airport-pad.com in der Rubrik Reisebuchung.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign