Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren arrow ...
Bereits 2841 BÜR-Kennzeichen
Montag, 30 November 2015 | Autor: ju-bueren

2171 Neuzulassungen mit Traditionskennzeichen

Ein Jahr nach Wiedereinführung des Bürener Kennzeichens sind wieder 2841 Fahrzeuge im Kreis Paderborn mit dem Kennzeichen BÜR unterwegs. Davon sind 2171 Neuzulassungen und 670 Zulassungen, die vor 1975 angemeldet waren. Dies geht aus einer Anfrage der Jungen Union Stadtverband Büren (JU) an den Kreis Paderborn hervor. "Die Zahlen zeigen deutlich, dass die Bürger ihr Bürener Kennzeichen zurückwollten.", findet Vorsitzender Christoph Neesen.

Die JU Büren hatte vor einem Jahr sich der Forderung der Initiative "BÜR - sei dafür" und des Bürener Stadtrates angeschlossen und für die Wiedereinführung des Bürener Kennzeichens gekämpft. Einer Freigabe des Kennzeichens im Kreis Soest und im Hochsauerlandkreis stehen die dortigen Kreise dagegen noch ablehnend gegenüber.

Die JU hat die Landräte gebeten durch eine Freigabe das Kennzeichen im gesamten Altkreis zugänglich zu machen. Derzeit bleibt hier nur eine kurzzeitige Ummeldung in den Kreis Paderborn und ist somit mit bürokratischen Hürden belegt. "Um die Bürgernähe zu zeigen wäre eine Freigabe unseres Kennzeichens im gesamten Bürener Land ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.", ergänzt der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Moafak Kata.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign