Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren arrow ...
Junge Union begrüßt Votum der CDU im Kreis Paderborn
Mittwoch, 22 Oktober 2014 | Autor: Christoph Neesen

Kreistag ist gefordert dem BÜRgerwillen zu folgen

Die Junge Union Büren (JU) begrüßt das Votum der Kreis CDU für das BÜRKennzeichen und sieht jetzt den Kreistag gefordert dem Bürgerwillen und dem Votum des Bürener Stadtrates zu folgen. "Wir freuen uns, dass die CDU im Kreis Paderborn mit der Freigabe des BÜR eine Vorreiterrolle in OWL für die Freigabe der Altkennzeichen übernehmen möchte.", so Vorsitzender Christoph Neesen "Wir hoffen, dass die Mehrheit der Kreistagsabgeordneten sich dieser Meinung anschließt und so das BÜR schnellstmöglich freigegeben werden kann."

Die Junge Union dankt in diesem Zusammenhang besonders dem CDUKreisvorsitzenden Karl-Heinz Wange, dem CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Bernhard Wissing und Landrat Manfred Müller, sowie der Initiative "BÜR- sei dafür" um Karl Glahe und Rainer Wester.

Mehr zur Jungen Union Büren unter www.ju-bueren.de!
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign