Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren arrow ...
Bürener Freibäder eröffnen Saison
Montag, 06 Mai 2013 | Autor: Lena Karthaus

Image Saisonkarte auch in andern Kommunen nutzbar

Büren. Kaum hat der Frühling begonnen startet die Freibad-Saison. Am kommenden Donnerstag, 9. Mai, werden in Büren und Harth-Weiberg die ersten Schwimmer erwartet.

In Harth/Weiberg werden momentan noch Baumaßnahmen durchgeführt, die bis zum 9. Mai abgeschlossen sein sollen.

Auch in diesem Jahr wird die Bürener Saisonkarte in den Städten Anröchte, Geseke, Erwitte, Rüthen und Salzkotten anerkannt.

Es besteht daher erneut die Möglichkeit, mit der Bürener Saisonkarte zusätzlich die Freibäder dieser Städte während der Sommerferien zu nutzen. Für das Freibad Harth-Weiberg besteht diese Möglichkeit natürlich auch.

"Wir wünschen uns jetzt nur noch richtig gutes Wetter, die Vorbereitungen für eine schöne Saison laufen sowohl in Harth/Weiberg als auch in Büren auf Hochtouren", schildert das Bäderteam.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign