Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Büren
Büren
Stadtteile: Ahden, Barkhausen, Brenken, Büren, Eickhoff, Harth, Hegensdorf, Siddinghausen, Steinhausen, Weiberg, Weine, Wewelsburg
Schnelles Internet für Büren
Donnerstag, 26 Oktober 2017

• Glasfasernetz-Ausbau seit August in Büren
• Beeinträchtigungen für Anwohner werden minimiert
• bis zu 120 Mbit/s für tausende Haushalte


Büren. In der Bürener Kernstadt und in vielen Haushalten von Weiberg, Ringelstein und Wewelsburg hält nun ein zusätzliches Angebot für das schnelle Internet Einzug. "Ich freue mich sehr, dass zukünftig für tausende Haushalte in Büren dieses zusätzliche Angebot für schnelles Internet zur Verfügung steht. Mit Innogy haben wir einen starken Partner an unserer Seite.", schildert Bürgermeister Burkhard Schwuchow.
Kontinuierliches Wachstum erfordert Fläche
Dienstag, 17 Oktober 2017

Fischer EKF siedelt sich am Standort Büren an und stellt Fachpersonal ein

"Wir bringen Möbel in Bewegung", so lautet der Claim des traditionsreichen Unternehmens Fischer EKF. Die Abkürzung EKF steht hierbei für "Entwicklung, Konstruktion, Feinwerkmechanik". Und die Entwicklung des Unternehmens ist seit der Übernahme von Geschäftsführer Dominik Kersting im Jahr 2013 auf einem kontinuierlichen Weg - und zwar nach oben.
Geänderte Standorte der Haltestellen in Büren am Schulzentrum
Donnerstag, 31 August 2017

Geänderte Standorte der Haltestellen in Büren am Schulzentrum

Aufgrund der großen Umbauarbeiten des Busbereiches am Schulzentrum Büren müssen die Buslinien S60, S61, 461, 463, Bür 3/4/5/6 ab sofort bis auf Weiteres an der Siddinghäuser Straße an den vier Ersatzhaltestellen halten.
Büren: Offenlegungen
Donnerstag, 24 August 2017

Die Stadtverwaltung Büren teilt mit, dass die Offenlegung der 13. Änderung des Bebauungsplans Nr. 7 "Industriegebiet Büren West" in Büren in Kürze wiederholt wird. Die Bürger werden nun vom 31. August bis zum 02. Oktober Gelegenheit zur Stellungnahme haben. Im Wesentlichen soll auf einige Erschließungsstraßen verzichtet werden. Im Ergebnis entstehen größere Grundstücke für größere Unternehmen und ein geringerer Anteil an Erschließungsflächen.
Stadt Büren bringt Marschweg auf Vordermann
Montag, 31 Juli 2017

Viel los ist derzeit in Bürens Ortsteil Steinhausen: Die Vorbereitungen für das Kreisschützenfest im September laufen auf Hochtouren. Neben vielen Verschönerungen im Ort durch die Bürgerinnen und Bürger investiert die Stadt Büren zurzeit in das Straßen- und Wegenetz. Zahlreiche Straßen, die auf dem Marschweg liegen, oder während des Festes von Besuchern stark frequentiert werden, werden im Rahmen der Verkehrssicherheitspflicht ausgebessert. Zudem wird der Markweg auf ca. vier Meter verbreitert. Auch die Wirtschaftswege, die zu den Parkplätzen am Festgelände führen werden in Stand gesetzt.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 11 - 15 von 190
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign