Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Bad Wünnenberg arrow ...
Der Mann mit der Mundharmonika
Freitag, 02 Dezember 2016 | Autor: Patrick Kleibold

Benefiz-Konzert von Michael Hirte in Bad Wünnenberg

Image Michael Hirte, der Mann mit der Mundharmonika, gibt am Donnerstag, 8. Dezember um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der katholischen Pfarrkirche St. Antonius in Bad Wünnenberg. Mit den Titeln seines aktuellen Albums "Frohe Weihnachten mit Michael Hirte" ist der Superstar Gewinner von 2008 gerade bundesweit in katholischen Kirchen unterwegs und stimmt mit seiner Advents- und Wintertour auf die große Zeit der Gefühle zum Fest der Liebe ein. Mit einem Teil der Ticketerlöse werden Projekte der Kinder- und Jugendhilfe des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken unterstützt.

Während der festlichen Adventskonzerte wird Hirte begleitet von den Musikern der Mario Frank Band. Die Besucher erwartet ein zweistündiges Konzert mit weihnachtlichen, aber auch weltlichen, klassischen und volkstümlichen Melodien. "Ich freue mich auf ein schönes und besinnliches Konzert in der Pfarrkirche Bad Wünnenberg und danke Michael Hirte für seine Unterstützung der Kinder- und Jugendhilfe des Bonifatiuswerkes", sagte der Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, Monsignore Georg Austen.

Das Bonifatiuswerk wird mit einem Teil des Erlöses der Tournee die Arbeit des Kinder- und Jugendzirkus Birikino in Chemnitz unterstützen. Der Kinderzirkus ist eine Einrichtung, in der benachteiligte Kinder und Jugendliche auf ihrem schwierigen Lebensweg begleitet und in ihrer persönlichen Entwicklung gefördert werden.

Karten für das Adventskonzert von Michael Hirte sind erhältlich im Pfarrbüro Bad Wünnenberg oder bei der Touristik GmbH im Spankenhof zum Preis von 29,90 Euro.

weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign