Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Bad Lippspringe
Bad Lippspringe
GRÜNE holen wandelnden Baum nach Bad Lippspringe
Mittwoch, 19 April 2017

Image Mit einem wandelnden Baum machen die GRÜNEN auf den notwendigen Schutz der Natur aufmerksam. "Der Schutz der Natur ist so wichtig wie eh und je!" stellt dazu die grüne Kreistagsvorsitzende Norika Creuzmann fest.

"In OWL werden täglich über 2ha Fläche neu als Siedlungs- und Verkehrsfläche verplant. Unsere Natur leidet darunter, die Artenvielfalt schwindet."
The Cashbags - A Tribute To Johnny Cash
Freitag, 10 März 2017

Bad Lippspringe, Kongresshaus - Freitag, 20.10.2017 - 20h

The Cashbags um US-Sänger Robert Tyson sind mit unzähligen Konzerten seit 2008 Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival.

Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild 1:1 seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie 'June Carter', 'Carl Perkins' und 'The Carter Family'. Songs aus Johnny Cashs 'American Recordings' werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert.
Paralympics Sprintstar Heinrich Popow Ehrengast
Montag, 23 Januar 2017

Image Paralympics Sprintstar Heinrich Popow Ehrengast auf dem Neujahresempfang des Unternehmen APT Prothesen Ostwestfalen in Bad Lippspringe

Am 19.01. lud der Spezialist für die Betreuung und Versorgung amputierter Menschen, die APT Prothesen Ostwestfalen mit Sitz in Bad Lippspringe alle Betroffene, Kunden sowie Freunde und Interessenten zum Neujahresempfang.

Neben der Teutoburger-Wald-Klinik erfreute sich der Veranstalter im besonderen Maße auf den deutschen Paralympics-Star Heinrich Popow.
Eine Prise Sylt in Bad Lippspringe
Dienstag, 23 August 2016

Bestsellerautorin Gisa Pauly liest aus ihrem Roman "Gegenwind"

Image Im Frühjahr dieses Jahres war Bad Lippspringe als Quelle der Lippe Teil des neuen regionalen Krimifestivals "Blutige Lippe". Der Autor und Schauspieler Sascha Gutzeit recherchierte damals im Kurort und schrieb einen auf Bad Lippspringe zugeschnittenen Kurzkrimi mit Gastauftritten u.a. vom Heimatsvereinvorsitzenden Willi Hennemeyer. Die Lesung auf der Kleinkunstbühne im Kongresshaus war so gut besucht, dass die Organisatoren der Reihe, Magnus See und Hartmut Marks, den Krimifreunden in Bad Lippspringe nun eine attraktive Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Waltemode, dem Kulturverein Publikus und der Volksbank Schlangen eG unter dem Motto "Blutige Lippe präsentiert" anbieten wollen.
Sensen und Dengeln lernen
Montag, 23 Mai 2016

Image Bad Lippspringe (NABU). Die alte Mähtechnik des Sensens gerät mehr und mehr in Vergessenheit. Motorsensen, Balkenmäher und andere technische Geräte verdrängen die sonst von Generation zu Generation weitergegebene Kunst des Sensens. Diese vermittelt das Naturschutzbund (NABU)-Infozentrum Senne am Samstag, 04. Juni 2016, in einem dreistündigen Anfänger/innen-Seminar.

"Das richtige Sensen ist körperlich nicht so anstrengend, wie viele denken. Mit der richtigen Technik geht es leicht von der Hand, nur wenn man es falsch macht ist es sehr schweißtreibend" erklärt die Referentin Susanne Kurz vom NABU-Infozentrum.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 1 - 5 von 74
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign