Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Bad Lippspringe
Bad Lippspringe
Nina Hagen 2016 in Bad Lippspringe
Freitag, 05 Juni 2015

Nina Hagen & Band / Akustik-Gospel

2016 Sa., 9. Januar 2016, 20 H, Kongreßhaus, Bad Lippspringe

Tickets an den bekannten VVK-Stellen in Bad Lippspringe etc. und den gesamten Regionen...ab Fr., 22.5.2015
Kunst und Café im Prinzenpalais
Mittwoch, 20 Mai 2015

Sa, 23.05. + So, 24.05. von 14:00 - 18:00 Uhr

Kunst und Café im Prinzenpalais: Die Natur als Künstler

Normalerweise werden Dinge aus der Natur zu Kunstwerken verarbeitet - doch nun wollte der Paderborner Frederick Lüke die Natur machen lassen. "Was kann die Natur, was ein Künstler nicht kann?" lautete im Oktober 2012 die Frage. Er fand mehrere Künstler, die in der Senne und der Egge nach geeignete Stellen suchten, wo Wald, Wild, Wind und Wetter ihre Werke "nachbearbeiten" kann.
Badestädter Linke wählt neuen Vorstand
Dienstag, 19 Mai 2015

(v.l.) Mehmet Ali Yeșil und Dieter Bursch
(v.l.) Mehmet Ali Yeșil und Dieter Bursch
Am 15. Mai 2015 wählten die Mitglieder des Bad Lippspringer Ortsverbandes der Partei DIE LINKE einen neuen Vorstand. Als Sprecher für den Ortsverband wurde der bisherige Fraktionsvorsitzende Dieter Bursch gewählt. „Ich freue mich sehr über die Wahl und bedanke mich für das Vertrauen, welches mir die Mitglieder mit dieser Wahl ausgesprochen haben.“
Europaabgeordnete Sabine Lösing besucht Bad Lippspringe
Dienstag, 19 Mai 2015

Die linke Europaabgeordnete Sabine Lösing besucht erneut Bad Lippspringe. Thema dieser Veranstaltung ist das geplante Freinhandelsabkommen "TTIP" und seinen Folgen für Mensch und Natur.

Multinationale Konzerne sollen Staaten verklagen können, wenn neue Umwelt- oder Sozialgesetze ihre Gewinnerwartungen schmälern.

Im Supermarkt sollen Hormonfleisch und genveränderte Lebensmittel angeboten werden, ohne Kennzeichnungspflicht. Energiekonzerne sollen sich die Erlaubnis zum Fracking erklagen können. Diese Liste an Beispielen könnte endlos weitergeführt werden.
Schützen und Kolping sammeln für Müttergenesungswerk
Freitag, 15 Mai 2015

Image Bad Lippspringe. 670,47 Euro haben in Bad Lippspringe die Schützen des Bürgerschützenvereins und die Kolpingsfamilie bei einer gemeinsamen Aktion in der Fußgängerzone für das Müttergenesungswerk gesammelt. Während die Kolpingmitglieder Waffeln anboten und Interessierte über die Möglichkeiten von Kuren des Müttergenesungswerkes informierten, baten die Schützen unter Leitung von Schützenkönig Dirk Lappe in Uniform um Spenden.

Foto: Sammelten in Bad Lippspringe Spenden für das Müttergenesungswerk (von links): Fritz Möller, Guido Düsing, Andrea Willeke, Dirk Lappe, Mathias Nürmberger und Klaus Tintelott.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 16 - 20 von 76
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign