Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText outText reset
Sie sind hier: Home arrow Altenbeken arrow ...
Mehr als 40 Personen zu Besuch im Wasserschloss Heerse
Donnerstag, 13 September 2012 | Autor: Kerstin Tölle

Image Personen aus Altenbeken, die sich in einer "Altherrengruppe" vereinigt haben, besuchten in zusätzlicher Begleitung von Frauen und Kindern unter der Leitung von Herrn Dorenkamp die 6 Museen im Wasserschloss Heerse.

Nach dem Erinnerungsfoto hieß es für die Gruppe, die aufgrund der Stärke in zwei Führungen aufgeteilt werden musste, "auf nach Afrika".

Ein Teil der Gruppe besichtigte zunächst die große Afrika-Halle im Torhaus des ehemaligen Abteigebäudes. Hier wurden Figuren und Masken, aus Holz geschnitzt, bewundert, insbesondere jedoch der große Senufo-Vogel, ein einmaliges Sammlerstück.

Die zweite Gruppe begann ihre später als grandios bezeichnete Führung im Erdgeschoss des Wasserschlosses, wo insbesondere die ehemalige Kapelle und die einmaligen Präparate von Wildtieren auf Begeisterung stießen. Schließlich wechselten die beiden Gruppen zu den zu besichtigenden Sammlerstücken, um jeweils auch in den Genuss der weiteren Gegebenheiten zu kommen.

Die beiden Gruppen wurden geführt von 2 erstklassigen ehrenamtlichen Führern der Vereinigten Museen.
< zurück   weiter >
Advertisement
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign