Montag, Februar 15, 2021

Martina Schu mit Blumenstrauß

Paderborn. „Die Corona-Krise hat die soziale Spaltung im Land verstärkt. Die Folgekosten der Pandemie dürfen nicht auf die arbeitenden Menschen, auf wirtschaftlich Schwache, auf alleinerziehende und alte Menschen abgewälzt werden. Darum müssen die Reichen und Superreichen stärker zur Finanzierung herangezogen werden. Dafür möchte ich im Bundestag meine ganze Kraft einsetzen.“ sagte Martina Schu (56) und […]

weiter

Die Stadt Paderborn warnt alle Bürgerinnen und Bürger eindringlich vor dem Betreten von Eisflächen zugefrorener Seen, Teiche, Bäche oder Flüsse. Es herrscht akute Einbruchgefahr durch das einsetzende Tauwetter. Eltern sollten jetzt besonders auf ihre Kinder achten. Es mag derzeit noch so aussehen, als ob die Gewässer eine stabile, durchgehende Eisdecke haben, aber der Schein trügt. […]

weiter

Der Paderborner Rat überträgt coronabedingt seine Zuständigkeiten auf den Haupt- und Finanzausschuss. In einer schriftlichen Befragung hatten sich 43 Mitglieder des Rates von insgesamt 61 dafür ausgesprochen. Sieben hatten sich gegen die Übertragung der Befugnisse ausgesprochen. Damit ist das erforderlich Quorum von zwei Dritteln der Mitglieder des Rates einschließlich des Bürgermeisters erreicht worden. Am 25. […]

weiter
Symbolisch Basketball

Köln. Die BARMER 2. Basketball Bundesliga diskutierte in den letzten Wochen intensiv mit ihren Vereinen über die Auswirkungen der Pandemie auf die aktuelle Saison. Für die ProB wurden in den letzten Tagen bereits einige konkrete Anpassungen des weiteren Spielbetriebs vorgenommen und eine Veränderung des Playoffs-Modus beschlossen. Für die ProA wurden ebenfalls Anpassungen diskutiert, jedoch bislang […]

weiter
nach oben