Hermann-Kirchhoff-Straße – Ampel regelt Verkehr im Baustellenbereich

Seit Montag, 30. November, verengt sich die Fahrbahn im Bereich der Kreuzung Hermann-Kirchhoff-Straße/Taubenweg. Die Kreuzung ist weiterhin in beide Richtungen befahrbar, da eine Baustellenampel den Verkehr wechselseitig durch die Engstelle führt.

Hintergrund sind Reparaturarbeiten des Stadtentwässerungsbetriebs (STEB) an der Schmutz- und Regenwasserkanalisation. Die Arbeiten dauern vorrausichtlich zwei Wochen an.

Die Stadt Paderborn bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die kurzzeitig entstehenden Einschränkungen sowie um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.