Patent- und Markensprechstunde – Kostenfreies Online-Angebot der Wirtschaftsförderung Paderborn

Um vor allem die Innovationsaktivitäten kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Einzelerfinder zu unterstützen, bietet die Wirtschaftsförderung Paderborn gemeinsam mit der Technologieparkgesellschaft seit 2013 eine kostenfreie Patent- und Markensprechstunde an. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 10. Dezember, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr. Dort wird Patentanwalt Wolfgang Eikel Auskunft geben, wie ein Patent, ein Gebrauchsmuster oder eine Marke angemeldet werden kann und welche Möglichkeiten zur kommerziellen Nutzung bestehen. Außerdem wird erläutert, welche öffentlichen Förderprogramme gegebenenfalls zur Anmeldung eines Patents oder zur Entwicklung eines Prototypen in Anspruch genommen werden können.

Da jeweils 20-minütige Einzelberatungstermine vergeben werden, ist eine Anmeldung unter www.wfg-pb.de unbedingt erforderlich. Interessierte können sich dort ihren individuellen Termin online buchen und erhalten im Anschluss einen Link zur Online-Besprechung. Benötigt werden lediglich ein Laptop, PC mit Internetzugang und Mikrofon, optional Kamera.