Recycling Art Maritim

Recycling Art Maritim

Neues Projekt im Café del Mar

Am Freitag, 1. Februar, startet im Café del Mar in Marienloh um 16 Uhr (bis 18 Uhr) ein neues Projekt:
Recycling Art Maritim. Gemeinsam mit dem Künstler Suat Özdemir werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Jugendtreff mit einer großen Wandinstallation – einer Mischung aus Malerei und Recycling Art – verschönern. Es werden passende alltägliche Materialien oder Fundstücke gesucht, um sie mit dem gemalten Bild verschmelzen zu lassen und dadurch wiederzuverwerten.

„Recycling-Art vermittelt Kindern und Jugendlichen eine andere Sichtweise auf weggeworfene oder defekte Gegenstände. Sie lernen quer zu denken und entwickeln dabei Kreativität und Vorstellungskraft“, so Suat Özdemir.

Teilnehmen können alle Kinder ab sechs Jahren; die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weitere Termine sind (jeweils von 16 bis 18 Uhr):

  1. Februar, 1., 15. und 29. März, 12. April, 3. und 17. Mai, 7. und 21. Juni sowie 5. Juli.

Das Café del Mar ist ein offener Jugendtreff im Stadtteil Marienloh in Trägerschaft der Stadt Paderborn. Er kann kostenfrei und ohne Anmeldung von Kindern und Jugendlichen ab sechs Jahren besucht werden. Er ist dienstags von 15 bis 21 Uhr und freitags von 14 bis 20 Uhr geöffnet.

Foto: Im Café del Mar startet ab Freitag, 1. Februar, ein neues Projekt: Recycling Art Maritim.
Mit dem Künstler Suat Özdemir wird der Jugendtreff mit einer großen Wandinstallation verschönert. Teilnehmen kann jeder ab sechs Jahren. ©Stadt Paderborn

nach oben