Mittwoch, Januar 16, 2019

Kipp & Grünhoff weiter auf Expansionskurs

-Baustoffe Doll aus Köln gehört ab sofort zur Unternehmensgruppe- Bergisch Gladbach. Der Baustoffhändler Kipp & Grünhoff hält ab sofort 100% der Gesellschafteranteile an der Baustoffe Doll GmbH in Köln. Damit verfolgt die Unternehmensgruppe ihren Expansionskurs weiter. Mit der Integration der Baustoffe Moeren in Sinzig und des Hagebaumarktes in Ransbach-Baumbach hat sich der erfolgreiche Baustoffhändler bereits […]

weiterlesen
Rewe-Märkte in Schloß Neuhaus ausgezeichnet

Die beiden Rewe-Märkte von Rico Lutterbach in Schloß Neuhaus haben bereits zum dritten Mal das Qualitätszeichen „Generationsfreundliches Einkaufen“ überreicht bekommen. Das bundesweit vom Handelsverband HDE getragene Siegel bescheinigt Geschäften, dass sie in punkto Servicequalität, Produktauswahl und Beratung die Anforderungen von Kunden aller Generationen vorbildlich erfüllen und so den demografischen Wandel aktiv gestalten.

weiterlesen

Mit Unterstützung des Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe soll eine neue Gruppe auf den Weg gebracht werden für Angehörige von Wachkoma-Patienten. Wenn ein Angehöriger plötzlich durch eine Erkrankung, einen Unfall oder nach einer Operation in ein  Wachkoma fällt, stehen die Angehörigen vor einer nicht nur emotional sehr belastenden Situation. Die Sorge um den Erkrankten auf der einen Seite […]

weiterlesen
UCI EVENTS zeigt das neue Disney Junior Mitmach-Kino

-einmalig am 24. Februar um 15 Uhr- So wird Kino zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Vorschulkinder unter den Kino-Fans: Im Disney Junior Mitmach-Kino geht es eine Stunde lang nur um eines: So richtig Spaß zu haben. Singen, klatschen, raten, tanzen – hier brauchen kleine (und große) Disney-Fans nicht still zu sitzen und können sich […]

weiterlesen

Wirtschaftsweise Lars Feld über die Entscheidung des britischen Parlaments gegen den vorliegenden Ausstiegs-Deal: „Nach der Entscheidung gegen den vorliegenden Brexit-Deal von Premierministerin Theresa May wird das Szenario eines ungeordneten Brexit immer wahrscheinlicher“, erklärt Prof. Dr. Lars Feld. „Dies würde für die britische Wirtschaft einen massiven wirtschaftlichen Einbruch bedeuten. Die ökonomischen Nachteile für die Europäische Union […]

weiterlesen

Zum Brexit-Votum des britischen Unterhauses “Die Abstimmung im britischen Unterhaus ist bedrückend und lässt uns ratlos zurück. Die massive Mehrheit gegen Premierministerin May ist keine gestalterische, sondern eine destruktive. Offensichtlich ist das Vereinigte Königreich im Moment nicht in der Lage zu beschreiben, was es statt des erfolgreich verhandelten Austrittsabkommens oder eines harten Brexits will. Eine […]

weiterlesen
Recycling Art Maritim

Neues Projekt im Café del Mar Am Freitag, 1. Februar, startet im Café del Mar in Marienloh um 16 Uhr (bis 18 Uhr) ein neues Projekt: Recycling Art Maritim. Gemeinsam mit dem Künstler Suat Özdemir werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Jugendtreff mit einer großen Wandinstallation – einer Mischung aus Malerei und Recycling Art – […]

weiterlesen
Aikido: Die Kunst, nicht zu kämpfen

Bei der Kampfsportart Aikido stehen Gesundheit und Selbstverteidigung im Vordergrund – Ein Training im Dojo des TV1875 Paderborn- Nur ein Verein in der Region Paderborn bietet Aikido an. Trotzdem kennt kaum jemand die japanische Kampfkunst. Was steckt dahinter? Aufschluss gibt das Aikido-Training des TV1875 Paderborn. Eine angenehme Stille erfüllt die Sporthalle. Einige Sekunden innehalten, in […]

weiterlesen

Auch Paderborner Ortsteile können sich bewerben Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat das Förderprogramm „Dritte Orte – Häuser für Kultur und Begegnung im ländlichen Raum“ aufgelegt. Dadurch sollen konkret die sogenannten „Dritten Orte“ gefördert werden – also Orte der Kultur und Bildung, der Begegnung und der Vernetzung. „Die „Dritten Orte“ sind vor allem in den ländlicheren Regionen […]

weiterlesen
nach oben