November 2017

Jury trifft Auswahl für Rathaus-Adventskalender Farbenfrohe Qual der Wahl für den Rathaus-Adventskalender: Nachdem insgesamt 920 eingesandte Bilder aus 17 Grundschulen und 45 verschiedenen Klassen aus Paderborn auf den Tischen und Fensterbänken des großen Saales im historischen Rathaus ausgelegt waren, war jeder Platz belegt und das Ratsoval für einige Stunden bunt dekoriert.

weiter
Der ASP gibt Tipps zur Abfallvermeidung. ©Stadt PB

ASP gibt Tipps für weniger Abfall und bewussten Einkauf Zur diesjährigen europäischen Woche der Abfallvermeidung hat die Abfallberatung des Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes Paderborn (ASP) wieder Tipps für umweltbewussten Konsum und weniger Abfall auf Lager. Dazu Abfallberaterin Mechthild Hopmeier: „Paderborner kennen sich gut aus in Sachen Abfall-Verwertung. Noch besser ist allerdings, Abfälle gar nicht erst entstehen […]

weiter

Sperrklausel: Scheitern mit Ansage Das heutige Urteil des Verfassungsgerichtshofs zur Verfassungswidrigkeit der Kommunalwahl in NRW ist für die Initiative "Mehr Demokratie" ein "Scheitern mit Ansage". "SPD, CDU und Grüne haben sich bei ihrer Entscheidung von vornherein auf dünnem Eis bewegt. Jetzt sind sie ins Eis eingebrochen", erklärt Landesgeschäftsführer Alexander Trennheuser.

weiter
E-Zigaretten-Markt

Wie entwickelt sich der E-Zigaretten-Markt? Lange Zeit schien es, als würden elektronische Zigaretten den Markt endgültig erobern. Doch dann kamen neue Richtlinien und mit ihnen wurde das Wachstum etwas gebremst. Von einem Rückgang kann jedoch nicht die Rede sein. Markt bleibt trotz Änderungen stabil Am 20. Mai 2016 trat die TPD2 in der EU in […]

weiter
Energiegeladen und elektrisch mobil

Ladesäule von Westfalen Weser Energie für Elektroautos am HNF Die Fachwelt ist sich einig: Elektroautos sind umwelt- und verkehrspolitisch sinnvoll. Aber die Entwicklung kommt nur langsam in Fahrt. Um der Idee des Elektroautos weiteren Anschub zu geben und die Alltagstauglichkeit zu demonstrieren, haben das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) und die kommunale Westfalen Weser Energie-Gruppe vor […]

weiter
Paderborner Weihnachtsmarkttasse erhältlich

Programmheft liegt ebenfalls in der Tourist Info aus Am kommenden Montag, 27. November, wird der Paderborner Weihnachtsmarkt eröffnet. Auch in diesem Jahr können sich die Besucher wieder auf ein festliches Ambiente und gemütliche Glühweinbuden freuen. Egal ob rot oder weiß, den Glühwein gibt es wie immer in den typischen Paderborner Weihnachtsmarkttassen. Diese werden jedes Jahr […]

weiter
MOTHER AFRICA

New Stories from KhayelitshaPaderborn, PaderHalleDonnerstag, 08.02.2018 – 20h   Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen/ Konzertkassen! Weitere Tickets und Infos unter: www.paulis.de Karten gibt es ab 39,-€! Im Dezember 2014 feierte „Khayelitsha – My home“ in Deutschland seine Uraufführung – und avancierte innerhalb von drei Jahren zum international größten Erfolg der „Mother Africa“-Geschichte. Nach umjubelten […]

weiter
Schwer im Stress!

10.11.2017, 20 H Uhr, PaderHalle, Paderborn Die neue One -Man- Show von Mensch Markus Jeder von uns kennt sie: diese typischen Tage, an denen aber auch gar nichts so läuft, wie man sich das gedacht hat. Einen solchen Tag durchlebt Markus Maria Profitlich und lässt sein Publikum auf seine unnachahmlich komische Art daran teilhaben. Wir […]

weiter
Ein Schüler des Berufskollegs Schloß Neuhaus filmt auf dem Sowjetischen Ehrenfriedhof in Schloß Holte-Stukenbrock mit einem iPad.

Kooperationsprojekt: Haus Neuland, Gedenkstätte Stalag 326 und Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge arbeiten mit Schülern aus Paderborn Bielefeld/Schloß Holte-Stukenbrock/Paderborn. Geschichte kann durch digitale Medien zwar nicht wieder zum Leben erweckt, aber dennoch lebendig und anschaulich werden. Diese Erfahrung haben 27 Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Paderborn-Schloß Neuhaus jetzt bei einem Workshop "Mediengestützte Erinnerungsarbeit" gemacht.

weiter

Oldenburg. Er ist wie er selbst sagt „ein Oldenburger Jung“, kommt aus Molbergen und gewann auch noch mit einem Oldenburger Pferd aus familieneigener Zucht den Großen Preis beim AGRAVIS-Cup. Erst acht Jahre alt ist Landano von Lord Pezi aus einer C-Indoctro-Mutter. Mario Stevens kennt praktisch auch die Eltern des dunkelbraunen Wallachs – kurz und gut, […]

weiter
nach oben