Freitag, Juli 31, 2015

Sieveke: Einbruchszahlen auch im Kreis Paderborn katastrophal Die Anzahl der Wohnungseinbrüche ist in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2015 erneut massiv angestiegen. Landesweit wurden in diesem Zeitraum rund 33.500 Wohnungseinbrüche verübt – das sind über 11.000 (!) mehr, als in der ersten Jahreshälfte 2010.

weiter
nach oben